Mirena ein flopp?

schnuQi
schnuQi
01.03.2011 | 7 Antworten
Hallo also ich versteh das net hab meine spirale im dezember entfernen lassen und habe bis jetzt keinen normalen zyklus auf meine tage kann ich immer warten meistens kommt sie nicht.. hab noch einen kinderwunsch nur ohne normalen zyklus funktioniert das net.. hat wer erfahrung damit ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
hi
also entzündung hatte ich keine lief allles ok wie ich sie drinnen gehabt habe mal schauen was mein FA dazua sagt hab nächste woche termin danke für eure antworten =)
schnuQi
schnuQi | 02.03.2011
6 Antwort
.......
ich hatte auch die mirena. hab sie damals auch im dezember rausnehmenlassen-bei mir hats auch einige monate gedauert, bis wieder alles normal war. und 7 monate später war i schon wieder schwanger. drück dir die daumen und lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2011
5 Antwort
hi
hattest du irgendeine entzündung während die Spiralle drine war??? Meiner Freundin ist das passiert, und ihre blöde FÄ hat nichts unternohmen, ihre antwort war drauf, dass sie angeblich zu dick sei und desgen keinen ruchtigen zyklus hat und net schwanger werden kann. Dann ist sie zu einem anderen FA gegangen, der hat festgestellt, dass sie eine entzündung gehabt hatte, und sie nciht behandelt worden ist naja aufjedenfall sind wegen der Entzündung die Eirstöcke irgendwie an die Gebärmutter angewachsen oder verklebbt kein Plan, sie hatte dan eine Spieglung und wurde letzte woche operiert... jetzt nach nem Halben Jahr kann sie schwanger werden .. hoffen wir zumindestens... also mein Rat immer noch zu andern Ärzten gehen nicht immer zu den gleichen, es sind auch nur menschen , die Fehler machen
Tanysha
Tanysha | 02.03.2011
4 Antwort
ich bin
voll enttäuscht mir wurde versichert das mein zyklus ganz normal abläuft und ich gleich schwanger werden kann find sowas net frechheit hätte nie die mirena genommen wenn ich das früher gewusst hätte -.- aber mal abwarten..
schnuQi
schnuQi | 02.03.2011
3 Antwort
Das musst du...
...wirklich mitm Arzt besprechen. Ich war auch bei meinem und er meinte das das schonmal vorkommen kann. Wir sollen es einfach auf Glück probieren...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2011
2 Antwort
hi
-.- voll arg ich hab zwar einen termin beim FA aber keine ahnung ich kann was nehmen das meine blutung einsetzt aber ob mein zyklus dann normal läuft wissen die selbst net ich will ja net ein jahr herum probieren ^^
schnuQi
schnuQi | 01.03.2011
1 Antwort
Also...
...damit hab ich keine Erfahrung, aber mit unregelmäßigem Zyklus. Hab im Mai 2010 meine Pille abgesetzt weil wir noch einen Kinderwunsch haben. Und mein Zyklus ist bis jetzt nicht regelmäßig...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Schwanger trotz mirena?
28.04.2018 | 2 Antworten
Schwanger trotz mirena?!
17.04.2017 | 8 Antworten
Mirena und dauerblutung!
22.05.2016 | 6 Antworten
Kurz nach ziehen der Mirena Schwanger?
03.01.2016 | 3 Antworten
schlechte Erfahrungen mit der Mirena?
04.07.2015 | 15 Antworten
Schmerzen nach Einsetzen von Mirena
17.08.2013 | 12 Antworten
Erfahrungen mit Mirena Spirale?
20.03.2012 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading