Noch ne frage zur ausscharbung

mamavonGUILINA
mamavonGUILINA
13.01.2011 | 11 Antworten
hallo mamis
hatte ende dez. leider eine fehlgeburt 8ssw mit ausscharbung. jetzt habe ich eine frage wie lange hat es bei euch ( die diese erfahrung leider auch machen mussten) gedauert bis ihr eure nächste noramle regelblutung hattet.
die ärzte im kh meineten nämlich das man vom körper her sofort wieder schwanger werden dürfte. mein FA meinte ich soll eine regelblutung abwarten um auch vom kopf wieder bisal klarer so werden.
will jetzt mal eine regelblutung abwartet, habe aber im netz gelesen das bis zu 8 wochen daurn kann bis diese kommt. kann das sein?

danke für eure antwortet.
lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo
erstmal tut mir wirklich leid ich kenn das leider hatte mitte 2007 eine und mein arzt also im KH meinte man soll um ne zweite fehlgeburt nicht zu riskieren mindestens 6 Monate warten und glaub mir das ist besser so.... und von der psyche sollte es dir auc erstmal besser gehen weil das alles auf die schwangerschaft übergeht küsschen
pumagirlie187
pumagirlie187 | 13.01.2011
2 Antwort
Ja
das kann bis zu 8 Wochen dauern....ich hatte auch eine Ausscharbung und es hat 5 Wochen gedauert...ist bei jedem unterschiedlich!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2011
3 Antwort
ich hatte schon 2 AS
und musste zwischen 6-8 Wochen warten bis die Emma wieder kam... zu mir hat der Prof gesagt man soll besser eine Regelblutung abwarten... zudem wird Frau auch nur schwanger, wenn der Körper sich dazu auch bereit fühlt... seit kurzem gibt es hier im Magazin auch das Thema Fehlgeburten, ich habe mir das heute mal alles durchgelesen... liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2011
4 Antwort
Regel
Ausscharbung war bei mir Anfang Januar, erste Regel im März und im April hat es dann schon wieder geklappt und habe eine jetzt 2jährige Tochter. Viel Glück für dich. LG
marie1
marie1 | 13.01.2011
5 Antwort
hallo
also bei mir hat es so ca. 4 bis nsechs wochen später gedauert. Du kannst ruhig deinen arzt fragen, falls du dir unsicher bist, hat er dir die pille verschrieben erstmal? ich fühle mit dir, ich habe meines auch verloren, 11 ssw :( Aber wir dürfen nun neu hoffen und alles wird wieder gut! das wünsche ich dir auch!!!!! Alles liebe u. Gute Sternchen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2011
6 Antwort
ich
hatte die periode ca 5wochen nach der ausschabung und hab aber auf anraten des arztes 3 monate gewartet bevor wir wieder geübt haben und 4monate nach der fehlgeburt war ich wieder ss und es ging alles gut.
1xmama
1xmama | 13.01.2011
7 Antwort
@Sternchen2107
die pille nehme ich nicht. da mein mann und ich ja noch ein zweites kind wollen. mein arzt meinte nur eine regelblutubg abwarten und dann können wir es weiter versuchen. euch alles gute weiterhin. lg
mamavonGUILINA
mamavonGUILINA | 13.01.2011
8 Antwort
grins
nö die pille nehme ich auch nicht, wir brauchten auch nur eine mens abwarten und seitdem, üüüben wir wieder. Die Hoffnung hilft ungemein sehr für die frau, es gleich wieder probieren zu dürfen!!!! Eine zweite ssw wird meistens besser ausgetragen als die erste, so haben sie mir das im Krankenhaus auch gesagt! Euch die Daumen drück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2011
9 Antwort
grins
nö die pille nehme ich auch nicht, wir brauchten auch nur eine mens abwarten und seitdem, üüüben wir wieder. Die Hoffnung hilft ungemein sehr für die frau, es gleich wieder probieren zu dürfen!!!! Eine zweite ssw wird meistens besser ausgetragen als die erste, so haben sie mir das im Krankenhaus auch gesagt! Euch die Daumen drück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2011
10 Antwort
grins
nö die pille nehme ich auch nicht, wir brauchten auch nur eine mens abwarten und seitdem, üüüben wir wieder. Die Hoffnung hilft ungemein sehr für die frau, es gleich wieder probieren zu dürfen!!!! Eine zweite ssw wird meistens besser ausgetragen als die erste, so haben sie mir das im Krankenhaus auch gesagt! Euch die Daumen drück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2011
11 Antwort
@Sternchen2107
vor meiner tochter hatte ich auch schon ne fg und mir hat geholfen gleich wieder schwanger zuwerden. ich glaube auch das der körper bei der zweiten schwangercshft besser eingestellt ist. mal sehen. drück dir die daumen.
mamavonGUILINA
mamavonGUILINA | 13.01.2011

ERFAHRE MEHR:

ausscharbung unter vollnarkose
27.02.2014 | 26 Antworten
Ausscharbung- wie reagieren?
25.07.2013 | 6 Antworten
*Ausscharbung*
17.06.2010 | 22 Antworten
Hatte am 08 10 ne Ausscharbung
13.10.2008 | 10 Antworten
Ist die ausscharbung schmerzfrei?
29.11.2007 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading