Baby nr 2?

sandra1993
sandra1993
03.01.2011 | 31 Antworten
Hey ..

wollt mal eure meinung zu dem thema hörn also werd bald 18 und habe schon einen 3mon alten sohn wünsch mir aber noch ein baby nur weiss ich nich ob das dann nich zu früh ist ? wie seht ihr das ? LG und frohes neues jahr
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

31 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
also ich an deiner Stelle würde erstmal das kleine Wesen genießen das du schon im Arm halten kannst. Ist doch erst 3 Monate alt dein Kleiner.
Stephie25
Stephie25 | 03.01.2011
2 Antwort
....
Ich bin 19 mein Großere ist 4 Jahre und mein kleiner ist nun 10 Wochen klar ist es früh aber wenn man klar kommt und man alles hat und nicht von Stadt lebt.weiß ja nicht wie es bei dir ist aber warum nicht und wenn es so ist werden auch einige große klappe haben aber da brauchst du nicht drauf hören wenn es ist ja auch dein leben
Jungemami91
Jungemami91 | 03.01.2011
3 Antwort
HI
Ich würde an deiner Stelle noch etwas warten. Meine Tochter ist jetzt 2 Jahre und ich bin wieder schwanger. Diesen Zeitpunkt finde ich richtig gut. Wenn Du noch länger wartest könntest Du natürlich wenn das Kind größer noch mehr unternehmen als mit zwei Kindern. Du bist doch noch so Jung!
Katze78
Katze78 | 03.01.2011
4 Antwort
Ja erst 3 Mon
Habe gerade noch mal gelesen und genau gesehen er ist ja er 3 Mon ich würde erst mal warten nicht nun schon das währe doch zu früh
Jungemami91
Jungemami91 | 03.01.2011
5 Antwort
.....
Wie wärs denn mal mit arbeiten erst mal ? Du musst das doch selber wissen ob das für dich zu früh is oder nich. Ich frag mich immer wie man das finanziell hin kriegt. Ich hatte mit 18 andere Dinge im Kopf wieder Kinder.
maeusel21
maeusel21 | 03.01.2011
6 Antwort
...
Ich nehme an, dass du keine Ausbildung hast. In dem Fall würde ich sagen, hättest du erstmal gar kein Kind bekommen sollen. Wenn du allerdings eine Ausbildung hast, einen festen Partner und alles andere auch passt, dann ist das ganz alleine eure Entscheidung, wann das 2. kommen soll. Einen richtigen Zeitpunkt gibt es nie. Wir haben knapp 3 Jahre Abstand. Da war die große schon einigermaßen selbstständig und ich hatte nicht zwei in den Windeln stecken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2011
7 Antwort
....
naja dein kleiner ist 3 monate ...genieße erstmal die zeit , weiß ja nicht ob du eine ausbildung hast!!! Oder wie es finanziel aussieht aber würde mit 18 noch ein wenig warten hast noch zeit!! Lg
Princess207
Princess207 | 03.01.2011
8 Antwort
...
das weißt du doch am besten ob es klappen würde oder nicht.Andere können dir da keinen rat geben weil auch jedes Kind anders ist.Mir persönlich wärs vom alter zu früh und vom Kindsalter auch aber jeder empfindet anders.lg
queenilly
queenilly | 03.01.2011
9 Antwort
Ich finde
ein zweites Kind bei folgenden Bedinungen toll: Schulausbildung Ausbildung Berufserfahrung langjährige Partnerschaft uns beiden war Eigentum wichtig wichtig, dass ein Gehalt uns 2 - 3 Jahre über Wasser hält Na ja, und Baby Nr. 2 ist jetzt unterwegs...! Davon abgesehen finde ich es bei einem 3 Monate altem Baby noch zu früh. Genieß doch die Anfangsenwticklung ein wenig. Krabbeln, sprechen, laufen, ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2011
10 Antwort
...
willst du nicht erstmal noch etwas dein Leben genießen. Du hast schon eine verantwortung und diese wächst ja auch. Dein Kind bleibt nicht so klein ... es wird größer und somit wird es auch mehr von dir verlangen. Und irgendwann kommt dann auch mal wieder die Lust auf abwechslung, Party und so. Also lass dir Zeit, du bist noch so jung. IN deinem Alter war es mir persönlich zufrüh, aber der Wunsch war auch damals schon gegeben. Gehst du arbeiten oder wie lebst du? Du solltest wissen, dass die Wünsche deiner Kinder auch größer werden, und der Staat schon jetzt viele Dinge kürzt oder es garnicht mehr bekommt. Manche haben echte Prob. also überlege es dir gut.
MeGi2007
MeGi2007 | 03.01.2011
11 Antwort
...
Also meine Kinder sind 3 Jahre auseinander - genau richtig, denn die Große ist mit 3 Jahren so selbstständig, dass es mich entlastet. Sie war mir 22 Monaten trocken und geht auch alleine auf Toilette. Das wollte ich nämlich nie, zwei Kinder gleichzeitig windeln. Warte noch etwas - Du bist noch so jung und hast ZEIT. Genieße dein BABY und geh mit Ihm viel raus .... besuche ne Krabbelgruppe und dann, wenn er laufen kann, dann kannst Du anfangen darüber nachzudenken, wann das zweite kommen soll. So seh ich das. Viel Spaß mit deinem BABY Meine Maus ist jetzt 11 Wochen und ich kann Dich etwas verstehen .... möchte gerne noch ein drittes BABY - ich bin aber schon ein bissel älter . Ich hab nicht mehr ganz so viel Zeit, aber ich werde trotzdem 2 Jahre warten, denn auch der Körper braucht eine Auszeit.
deeley
deeley | 03.01.2011
12 Antwort
...
Also ich hab meine mittlerweile grosse mit 19 bekommen! Hab damals mit kind meine ausbildung gemacht und war ehrlich gesagt froh, dass ich das alles allein mit einem kind geschafft hab, ohne unterhalt, ohne sozialleistungen! Hatte einen nebenjob um püppi und mich über wasser zu halten! Ein zweites kind zu diesem teitpunkt wäre meiner ansicht nach unverantwirtlich gewesen! Bin dann fast zehn jahre später nochmal mama geworden! An deiner stelle würd ich zu deiner momentanen situation kein weiteres kind planen, vorallem wart mal ab, deins is erst drei monate...da kommt noch aktion auf dich zu! Grüssle
Curly81
Curly81 | 03.01.2011
13 Antwort
Das ist Deine Entscheidung
Ich bin auch noch relativ jung... Und ich würde mir das nicht zutrauen sooooo schnell wieder ein Kind zu bekommen... Ich kann mir nicht einmal die SS mit einem Kleinkind vorstellen... Ehrlich nicht... Ich würde erstmal die Zeit mit dem kleinen genießen und, wenn er aus dem gröbsten raus ist würde ich nochmal drüber nachdenken, aber so wäre mir das zu früh... Aber wie gesagt was wir hier denken und davon halten kann Dir eigentlich egal sein es ist ja schließlich Dein Leben und das sollst Du für Dich Leben und nicht für andere...
Joana1991
Joana1991 | 03.01.2011
14 Antwort
hmmmmm
also du wirst erst 18 ich denke keine ausbildung und gerade so deinen abschluss wenn überhaupt! findest du es nicht ein wenig früh für ein 2 kind???? oder willst du es nur haben weil du kein nerv auf ausbildung und so hast? mit einem kind ist es schon schwer eine zu machen aber mit 2 ist es fast unmöglich weil dich keine arbeitgeber einstellt! also denk nochmal genau drüber nach ob du nicht erst mal arbeiten willst damit du deinen kinder mehr als luft und liebe bieten kannst das reicht nämlich nicht!!!!!
Jennymaus611
Jennymaus611 | 03.01.2011
15 Antwort
...
aber das Gefühl, kurz nach der Geburt wieder ein Kind zubekommen, haben sehr viele Frauen. Das ist aber weil du 9 Monate lang dein Kind im Bauch getragen hattest und nun ist da nichts und dieses Gefühl wieder zuhaben, sind die Gedanken für eine weitere Schwangerschaft groß. Das wurde wissenschaftlich festgestellt.
MeGi2007
MeGi2007 | 03.01.2011
16 Antwort
ich will garnicht auf dein alter eingehen .............
sondern denke das es im allgemeinen noch bissel früh ist für kind nummer zwei für dich für dein körper und für dein 1. kind warte mindestens bis das 1. kind 1 jahr alt ist ich bekomme in paar wochen mein 2 kind , mein 1. kind ist dann 21 monate alt fande diesen altersunterschied super für die beide und da ich eh 2 kinder haben wollte , haben wir es dann so geplant aber wir haben 1 jahr gewartet nach der 1 geburt und ich hab ne abgschlossene ausbildung und einen mann der arbeit hat auserdem bleibt dein 1. kind ja nicht so klein gib erstmal ihm deine aufmerksamkeit ich finde es im allgemeinen schön wenn geschwister dicht beiander liegen aber das finde ich bissel früh
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2011
17 Antwort
also ich sehe das so
huhu man ist nie jung genug für ein kind, solange du ein mann hast der zu dir steht ist alles ok... ich habe einen sohn der jetzt 15monate alt ist & ich bin in der 10 woche schwanger... unsere beiden kinder waren wunsch kinder... also wenn du ein mann hast der es auch ok findet dann mal los... ok du bist erst 18 jahre alt vlt solltes du doch ne ausbildung machen, ist ja auch wichtig für dich & dein kind..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2011
18 Antwort
@MeGi2007
So gings mir auch.Ich hab so ''gelitten''! Ich hatte so einen innerlichen Drang wieder schwanger zu werden aber WIR hatten 3 Jahre abstand geplant und ich hab eisern durchgehalten.Nun bin ich froh und Stolz es geschafft zu haben.Und ich finde in solchen sachen sollte man die Vernunft einfach walten lassen.Lg
queenilly
queenilly | 03.01.2011
19 Antwort
hallo
also ich würde noch warten. Drei Monate ist noch recht jung, dein Körper sollte sich erstmal komplett von der ersten SS erholen können . Ich wünsche mir auch soooo sehr noch ein zweites Kind aber ich muss auch warten :) Mindestens ein Jahr :( Aber das ist zu schaffen ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2011
20 Antwort
....
musst du wissen, stell dich aber auf dumme Kommentare und dumme Blicke in der Öffentlichkeit ein. ist leider so in unserer komischen Gesellschaft. wirst doch mit 18 und nur einem Kind schon dumm angeglotzt. wie wird das erst mit 2 kindern? wenn du da drüber stehen kannst..... persönlich finde ich, mit 22-25 jahren ein 2.kind reicht doch auch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading