⎯ Wir lieben Familie ⎯

Löst Duphaston auch nen ES aus?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.11.2010 | 5 Antworten
Wie ihr ja wisst hab ich seit der Geburt noch nie einen ES gehabt.
Nur letztes Monat weil ich Clomiphen genommen habe.
ZUsätzlich hab ich Duphaston zur Einnistung genommen.
Hat alles nix gebracht. Deshalb haben wir Blut abgenommen um die Werte zu schauen.
Heute rufe ich wegen dem Befund an.
Meint die Helferin: Ja die Befunde passen, sie hatten sogar einen ES. ACH NEIN ! was sie nicht sagt. (blinzeln)
Der Arzt hat ihn ja eh auf dem Uschall gesehen, dafür hab ich ja das Clomiphen genommen.
Jetzt das Beste: Ich soll jetzt 3 Monate NUR Duphaston nehmen.
Ich meinte: ja ich hab ohne CLomiphen ja keinen ES und sie: Na laut Blutbefund schon. AH hab ja auch Clomiphen genommen.
Das hats net gecheckt.
Ich fragte, wann ich wieder zur Kontrolle kommen soll.
Sie so: erst wenn sie schwanger sind LOL LOL LOL
Die haben doch echt nen VOLLKNALL!
Für was soll ich Duphaston nehmen? Das ist damit sich das berfruchtete Ei einnisten kann. Für was nehm ich es, wenn sowieso kein Ei da ist. OMG OMG
Ich nehm jetzt 3 Monate die Dinger und mach OVUS. Und wenn ich in den 3 Monaten KEINEN ES habe, dann geh ich nochmal hin.
Das kanns ja echt net sein.
Bin grad richtig richtig wütend.
Habt ihr shconmal gehört, dass Duphaston Eisprungauslösend ist?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
RE
Da Duphaston ein gestagenhaltiges Produkt ist kommt es auch zum Eisprung. Ich habe in diesem Zyklus einen Eisprung gehabt, auch letzten Zyklus und das, obwohl ich nur eine gestagenhaltige Creme benutze. Clomifen senkt übrigens die Chance schwanger zu werden, weil es ein Anti-Östrogen ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2010
2 Antwort
@HelenaundEric
Ja aber im Beipack und im inet steht überall, dass duphaston rein ein gelbkrperhormon ist, dass die gebärmutterschleimhaut aufbaut aber das soll sie ja NACH dem ES durch clomiphen hatte ich einen 3 fachen ES bin ieg so richtig auf die blöden kommentare wütend zb: kommen sie erst wieder wenn sie schwanger sind
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2010
3 Antwort
@Hot--Angel
ruf doch mal in einer anderen Praxis an und hol dir eine 2. Meinung dazu. Die werden dir am Tel. wenn du denen den Fall kurz schilderst ja auch sagen können, obs sinnvoll ist oder eher nicht. Hört sich aber auch nach einer komischen Praxis an, wenn ich ehrlich bin.
Blue83
Blue83 | 11.11.2010
4 Antwort
@Blue83
ageh !! am telefon nimmt sich doch keiner mal 2 min zeit damit man was erklären kann das kenn ich schon ja bis jetzt hab ich mich echt immer gut aufgehoben gefühlt aber das kommentar: kommen sie erst wieder wenn sie ss sind hat mich schokiert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2010
5 Antwort
Duphaston
Hallo . Duphaston ist das selbe wie Utrogest, wird eigentlich nicht mehr oft gegeben, da veraltet. Es ist ein reines Gelbkörperhormon und löst keinen Eisprung aus. Es wird gegeben bei Gelkörperhormonschwäche, meist in der Mitte des Zyklus, also nach dem Eisprung.
claudia37
claudia37 | 11.11.2010

ERFAHRE MEHR:

Löst Zimt wehen aus?
02.07.2010 | 6 Antworten
Duphaston
31.05.2010 | 3 Antworten
was löst wehen aus?
29.04.2010 | 9 Antworten
DUPHASTON!
23.02.2010 | 12 Antworten
SCHLEIMPFROPF LÖST SICH IN DER 34+ SSW
07.09.2009 | 3 Antworten
SCHLEIMPFROPF LÖST SICH NACH UND NACH
07.09.2009 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x