Schwanger werden nach Abtreibung und Eileiterschwangerschaft

Nadine023
Nadine023
12.05.2010 | 2 Antworten
Hallo liebe Mamis,
im Juni 2004 habe ich meine jetzt fast 6 jährige Tochter bekommen, ein jahr später bin ich ungewollt wieder schwanger geworden und hatte ne abtreibung. Nach drei Jahren wollte ich dann ein baby hatte aber ne eileiterschwangerschaft.
Nun meine Frage, ich und mein neuer Freund hätten jetzt gerne ein Baby. Ich habe Angst das es dann wieder ne eileiterschwangerschaft wird.

Hat jemand erfahrungen damit? Bitte um Rückmeldungen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
...
anfang 2009 hatte ich auch eine ESS. Nach einem Jahr hat es dann endlich wieder geklappt. Hatte auch total angst das es wieder eine ESS ist. Ab es ging alles gut. Klappt bei dir auch bald. LG
kruemel310382
kruemel310382 | 13.05.2010
1 Antwort
@nadine023
ich hatte im jahr am 03.januar 2006 eine abtreibung ... leider wir mussten weil es net gesund war ! also ich bin nun im jahr 2009 wieder schwanger geworden und es verlief alles supi ! mach dir keinen kopf es wird schon diesmal alles gut gehen ich drück dich
Sterntalernudel
Sterntalernudel | 12.05.2010

ERFAHRE MEHR:

brauche dringend Hilfe. ..
12.06.2014 | 21 Antworten
Abtreiben oder nicht ?
27.08.2013 | 17 Antworten
Abtreibung ja oder nein ?
18.01.2013 | 43 Antworten
Schwanger nach abtreibung?
20.03.2011 | 42 Antworten
Schwanger Kind behalten oder nicht?
02.01.2011 | 31 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading