Ziehen im linken Eierstock

sunnymouse
sunnymouse
06.11.2009 | 1 Antwort
Hallo Ihr lieben ..

Hab da mal eine Frage und zwar habe die Pille abgesetzt am 19.09. bis jetzt bin ich noch nicht schwanger aber ich habe seit dienstag ein ziehen und stechen im linken Eierstock was immer wieder kommt mal alle paar minuten mal alle paar stunden. Hab jetzt auch nächsten dienstag einen Termin beim FA .. habe aber im internet einiges gefunden über diese symtome und weiß nicht recht was ich davon halten soll? "Schwanger ud ziehn im linken Eierst.?" Das fragen viele und antworten findet man dann solche: Eileiterschwangerschaft, Zyste, schmerzen nach der einistung oder weil die Platente sich noch nicht gebildet hat, Eierstockentzündung aber nee die ahtt ich mal da waren noch andere unagenehme sachen bei die ich nicht erwähnen möchte. auf meine mens brauch ich nicht warte ist grade vorbei kam 23.10. und das ziehen ist seit dienstag 3.11. sind 11 tage. Heissr das was ?

LG Martina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
guten abend......
ich hatte das vor 2 jahren auch......zudem kam hinzu, das ich auch ein ziehen dort hatte, wenn ich mit meinem mann geschlafen habe. bin dann zum fa und per ultraschall konnte man dann sehen, das ich eine zyste am eierstock habe. ich bekam tabletten, doch die zyste ging nicht weg. sie wurde dann per bauchspiegelung entfernt. lg, nicole
nicole091180
nicole091180 | 07.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

stechen im linken eierstock?
31.07.2012 | 7 Antworten
Schmerzen im linken Arm ;(
29.05.2012 | 3 Antworten
Ziehende Schmerzen im rechten Eierstock
10.01.2011 | 2 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading