Temperaturmethode

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.09.2009 | 1 Antwort
Hallo, ist die eigentlich für mich geeignet? Es geht darum, vor meiner Schwangerschaft, hab ich das auch gemacht. Hat dann einwandfrei geklappt mit dem Schwanger werden. Aber jetzt ist es so, das meine kleine in der Nacht 1 - 2 Mal noch kommt und nen Tee will. Dann wach ich morgens ja auch immer zu einer anderen Zeit auf. Kann dann das messen trotzdem stimmen? Muß ich nicht soviel Stunden am Stück geschlafen haben, oder so?

Danke für Eure Hilfe.

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Themperatur
Hallo ich mache das auch , aber ich habe gelesen das man immer zur selben Zeit messen soll und mindestens sechs Stunden geschlafen haben soll.Wenn man Nachts raus muß oder später aufsteht tut es den Wert verändern
Pumuckel12
Pumuckel12 | 06.09.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Temperaturmethode!
13.10.2009 | 2 Antworten
Temperaturmethode
13.01.2009 | 5 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading