warum

jasmin000
jasmin000
02.09.2009 | 27 Antworten
sind viele nur so verklemmt? warum ist es normal, 2 kinder zu haben und 3 oder 4 schon abnormal? warum haben immer viele so vorurteile? man ist desswegen doch nicht assozial oder bescheuert oder will nicht arbeiten. sicher das gibts auch. aber auch mütter mit einem kind können das sein. früher giing unter 5 kinder nichts. und auserdem finde ich dass man sich nicht schämen muss eine grosse familie zu haben. wenn finanziell und räumlich und das drum herum alles perfekt ist, warum nicht? ich habe 3 kinder und sag zu einem 4ten nicht niemals nie, aber im moment auch nicht ja. ich habe eine abgechlossene lehre, bin kassierchefin und habe schulungen und seminare besucht. also dumm bin ich nicht. wie seht ihr denn sowas?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

27 Antworten (neue Antworten zuerst)

27 Antwort
@Seeelfe
na dann viel spaß . ja und ich hab auch gestern für mich 60 euro ausgegeben ^^
LadyFee
LadyFee | 02.09.2009
26 Antwort
Kinder
Sind das schönste auf der Welt. Und wer meint mehrere Kinder haben zu wollen der soll das auch tun. Ich selber habe drei kleine Räuber und die sind für mich alles. Liebe Grüsse Ilse
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
25 Antwort
@LadyFee
Ich mach dir mal was verständlich, wir bekomm ohne die Miete jetzt mitgerechnet ca.1600, -€ dafon kann man loker im Monat 100 bis 200, -€ sparen so nun kannst du dir selber ausrechnen was wir im Jahr zum ausgeben haben so nebenbei
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
24 Antwort
@LadyFee
Ich habs gesehn das du nachgeschaut hast, wenn ich kein ausflug hatte heist es nicht das meine kinder kein Urlaub machen und da du ja so neugierig bist, mein Ältester hat nur für sich mal nebenbei 80, -€ ausgegeben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
23 Antwort
@Seeelfe
lol also bis jetzt noch kein urlaub
LadyFee
LadyFee | 02.09.2009
22 Antwort
@LadyFee
wenn man mit den steuergeldern veratwortungsbewunst umgeht ist auch urlaub drin mehr sage ich nicht mehr dazu
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
21 Antwort
@Seeelfe
wow wow wow mädchen bleib mal locker Was willst du denn ? Ich habe ja auch geschrieben heutzutage hat man nicht viel Geld !!! Is ja schon selten wenn man nicht vom harz4 lebt ... sowie ich ^^ sry das ich noch nciht so alt bin wie du *lol* Wie oft wart ihr schon im urlaub mit euren kindern ?
LadyFee
LadyFee | 02.09.2009
20 Antwort
@Rosen6
Dazu sage ich :-)) :-)) super einstellung, wer nicht weiss was in deutschland in den letzten generationen Falsch gemacht worden ist soll die klappe halten und nachhilfe in sachen Wirtschaftskiese nehm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
19 Antwort
gebe dir auch recht
wir haben bzw bekommen unser 5 kind bald , aber zusammen gezählt haben wir jeder noch 2 kits aus ersten ehen also 9.und wir schämen uns nicht, und sind auch nicht asozial, denn die 4grossen sind schon aus dem haus, ich finde es immer wieder lustig wenn man durch die stadt läuft und alle kucken, sie sehen 4kinder und die frau schwanger, das ist mir aber egal, solange meine kinder sauber sind und sonst alles haben, bin ich zufrieden und alle anderen können mich mal.lg
Rosen6
Rosen6 | 02.09.2009
18 Antwort
ich finde großfamilien
toll ... solang alles passt. bin selber in einer groß geworden ;) habe 5 geschwsister und 4 davon leben noch bei meinen eltern...der große is ja schon 27 lach ;) ich selbst will nur 2-3 kinder je nach dem...aber wenn es unverhofft doch passiert würde ich auch nie im leben eins weg machen lassen oder weg geben...
TracyHoney91
TracyHoney91 | 02.09.2009
17 Antwort
@LadyFee
Mit deinen gerade mal 20 Jahren , du weisst doch noch garnicht was sache ist keiner von den sozalisieten Menschen kann deine meinung vertreten beschäftige dich mal mit der Politik, dann weisst du wovon wir reden, der Regierung ist die Entwicklung schon längst aufgefallen, was glaubst du wohl warum man das kindergeld erhöht hat, das Elterngeld eingefürt und warum die Regierung anfängt über Kinderfrühförderung nachzudenken. Man wenn ich sowas Lese reist mir die Hutschnur
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
16 Antwort
hi
seh das so, wenn platz da ist, das geld auch, man den kinder gerecht werden kann und auch die nerven dazu hat, ok warum nicht! das muss jeder für sich entscheiden, für mich zb wer 3-4kinder nichts!
Mischa87
Mischa87 | 02.09.2009
15 Antwort
Kann dich verstehen
Ich bin Mutter von 4 Kindern Ich liebe meine Kinder und wir wollten immer eine große Familie. Aber die Leute sehen einen dann schon eher etwas Mittleidig an, aber den brauchen wir garantiert nicht denn das ist das Leben was ich mir ausgesucht habe.
Elionore
Elionore | 02.09.2009
14 Antwort
Ich
selber habe 4 Geschwister und bin froh in einer großen Familie aufgewachsen bin. Meine Ma war immer zu Hause und hatte Zeit für uns und mein Pa hat gearbeitet. Leider ist es heut zu Tage kaum noch möglich das ein Elternteil zu Hause bleibt. Aber auch schon früher als ich noch jung war hatten wir mit vielen Vorurteilen zu kämpfen, es war schon schwer genug ein Haus zu finden, viele Kinder sind laut machen alles dreckig etc.
mamanka
mamanka | 02.09.2009
13 Antwort
.
ich finde das kommt immer auf die leute an. wenn sich die eltern optimal um die kinder kümmern, sie lieben und sie lehren und ihnen auch nicht aus finanziellen gründen alles verbieten . dann habe ich nix dagegen wenn jemand 10 kinder hat. meine freundin hata uch 3 jungs und diese sind top erzogen und allen geht es gut, alle sind glücklich. aber wenn man von der hand in den mund leben muss und die kinder gehänselt werden weil sie nur sachen aus der kleidersammlung tragen. oder die kinder richtige rotzlöffel sind weil sie nur den fernseher kennen statt erziehung und lernen oder mal draußen spielen, dann bin ich dagegen dass solche eltern noch weitere kinder bekommen. ein kind braucht viel zeit und liebe und dem sollte man als eltern gewachsen sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
12 Antwort
hi
kenn ich habe zwei kinder. Eins mit geistiger behinderung aus erster ehe ein gemeinsames mit meinem mann und dann hat mein mann noch drei kinder aus erster ehe. DIe jedes zweite we bei uns sind. Ich werde immer ganz besonders doof angeguckt wenn wir alle mann irgendwo auftauchen. Und hab auch eine abgeschlossene berufsausbildung zur kauffrau im einzelhandel und da auch knapp 11 jahre gearbeitet. lg melanie
melmag
melmag | 02.09.2009
11 Antwort
tja
das ist die geselschaft heute, da dreht sich alles ums geld und wer mehr als 2 kinder hat frag man gleich muss das sein oder habt ihr noch ein anderes hobby aber das ist mir egal ich habe 4 kinder naunt ich hab mich für jedes ganz bewust entschieden, ich bekomm zwar Harz4 aber ich finde nicht das , das mit assozial was zu tun hat was die leute darüber sagen und wie man zum teil angeschaut wird wenn man mit sein grössten schatz unterwegs ist DAS IST ASSOZIAL
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
10 Antwort
Wie kommst du denn da drauf?
Guck, es gibt Menschen auf der Welt, die können ihren Verstand einschalten und es gibt Menschen, die immer das sagen, was im allgemeinen, stammtischgeprägten Volke so rumgeht: Familien mit mehr als 4 Kindern sind asozial! Den Deutschen geht es schlecht. Wir sind alle ganz arme Schweine! Eine gute Mutter bist du nur, wenn du die ersten 15 Lebensjahre deines Kindes zu Hause bleibst und nicht arbeiten gehst! Lehrer sind alle faul und unfähig, haben vormittags Recht und nachmittags frei und zu viel Ferien! Mit Diäten kann man dauerhaft abnehmen! Und vieles mehr... Interessiert dich so ein Gerede wirklich? Lass die Leute doch reden. Es gibt genügend Menschen, die wissen, dass das nur hirnloses Gelaber ist. Halt dich an solche Menschen und nicht an diese Bild-der-Frau-Mentalität.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
9 Antwort
wenn es den kindern gut geht,kein einwand
aber meißtens sind es dann harzIV-familien, die immer mehr kinder bekommen
svea-lotta
svea-lotta | 02.09.2009
8 Antwort
huhu
Also ich finde man kann sowie so nicht voruteile ziehen wenn man die nicht kennt! Aber gerade im fernsehen sieht man immer so assi familien die dann 5 kinder haben und es total dreckig ist und die kein geld haben und so... Heutzutage ist es so, dass man sich sowie so nicht grade viel leisten kann und wenn man dann5 kinder hat dann kann man doch gar nicht in urlaub fahren und wird man da jedem kind gerecht ?
LadyFee
LadyFee | 02.09.2009

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ist mein Kind Normal?
29.07.2012 | 8 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading