welcher ovulationstest?

frauenkaeferl
frauenkaeferl
22.07.2009 | 5 Antworten
ovuquick ist zwar gut aber auf die dauer schon etwas sehr teuer!
was könnt ihr für eine "billigvariante" empfehlen? oder habt ihr tipps zum schwanger werden? probieren schon seit februar! bin schon ziemlich verzweifelt!

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Ovuquick
Mhm...ich hab nur Ovuquick probiert und bin halt vom Preis/Leistungs Verhältnis echt überzeugt. Der kostet zwar ein paar Euro mehr, ist dafür aber auch sehr sicher und zuverlässig. Andere Tests braucht ich glücklicherweise nicht auszuprobieren, hat mit Ovuquick ja gut geklappt! Alles Liebe Jassi
Jassi85
Jassi85 | 23.07.2009
4 Antwort
hallo
hab nen guten tip..jeden tag vögeln xD
AufgehtsAbgehts
AufgehtsAbgehts | 22.07.2009
3 Antwort
@Feanor
danke für den tip das werd ich wirklich machen und mir so ein ding vom dm besorgen lg
frauenkaeferl
frauenkaeferl | 22.07.2009
2 Antwort
Besser nicht die Internet-Rechner benutzen
denn das hab ich anfangs auch gemacht. Und was war?? Ich habe meinen ES am 11. Zyklustag gehab tund die gehen immer von 14/15 Tagen aus. Kannst dir die Test-Stäbchen von Persona holen oder von Dm die Dinger..sollen laut Ökotest auch gut sein und genauso gut funktionieren wie die teuren...!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2009
1 Antwort
hallo
ihr habt es wahrscheinlich schon ausprobiert, aber im internet gibt es eine möglichkeit die fruchtbaren tage auszurechnen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2009

ERFAHRE MEHR:

ovulationstest schwach positiv?!
07.05.2014 | 9 Antworten
Ovulationstest vor Periode Positiv?
03.08.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading