Hallo liebe Mamis und die, die es werden wollen,

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
14.05.2009 | 18 Antworten
ich habe da mal eine frage: Bevor mich aber jetzt hier einer angreift, ich weiß ihr seit keine ärzte und könnt mir keine 100%igen antworten geben, ich spreche hier vorallem die an, die das schon erlebt haben oder einen rat haben.

wir wünschen uns ein kind und als meine periode im märz nicht gleich kam, habe ich getestet und der streifen war nur minimalst zu sehen, echt nur wenn man genau hin gesehen hat im licht und ich habe leider erst nach 10 minuten drauf geschaut und es dann als alterungserscheinung des tests abgetan als ich dann nach 2 tagen meine periode bekam. Im april hatte ich aber wieder einen test gemacht und da war nach 3 minuten wieder so ein streifen zu sehen, auch sehr sehr leicht aber besser zu sehen als bei dem im märz und auch rechtzeitig nach 3 minuten schon. habe ihn auch meiner mama gezeigt und sie sagte dass da einer da ist. Habe allerdings wieder meine regel bekommen.
Muss dazu sagen ich nehme bromocriptin um meinen prolaktinspiegel unten zu halten damit ich einen eisprung habe.
Wie kann das kommen dass die tests posotiv sind, wenn auch nur so leicht (steht ja auch in der packung, es ist positiv auch wenn er nur sehr leicht zu sehen ist) und ich aber trotzdem nicht schwanger sein kann wegen meiner regel?

Sorry für den langen text, würde mich aber trotzdem über viele konstruktive antworten freuen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
also...
warum gehst du denn nicht gleich zum frauenarzt??? bevor du unnötigen geld rausschmeißt für die doofen schwangerschaftstest, geh bitte lieber zum frauenarzt, da kannst du dir dann zu 100% sicher sein, ob du schwanger bist oder nicht. ich trau diesen tests sowieso nicht, weil die linien immer so schwach zu erkennen sind. also, geh BITTE zum arzt und mach dich nicht unnötig fertig. bye, lg
chychy83
chychy83 | 14.05.2009
17 Antwort
.....
Natürlcih kannst du deine Regel bekommen wenn du schwanger Bist!!!!!!!! Würd sagen, herzlichen Glückwunsch!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
16 Antwort
Vielen Dank für eure Antworten
werde jetzt vielleicht nochmal einen test ob der streifen dunkler wurde und auch einen termin beim arzt aus machen! Scheint es ja wirklich öfter zu geben, dass man trotz schwangerschaft seine regel hat, hätte ich nie gedacht, sonst wäre ich schon lange zum arzt. Also danke nochmal an alle
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
15 Antwort
Hallo
Ich hab damals Schilddrüsentabletten genommen, als ich schwanger wurde. In der Packungsbeilage stand aber deutlich drin, dass solche Medikamente den Test beeinflussen. Er hatte auch positiv angezeigt, allerdings war er bereits nach einigen Sekunden deutlich positiv. Im ersten Moment war ich mir aber auch nicht sicher, ob ich nun schwanger bin oder nicht. Ich hab dann meinen Fa aufgesucht, der dann auch die SS bestätigte. Ich will damit sagen, dass es durchaus durch deine Medikamente zu einer Beeinflussung kommen kann.
noele1983
noele1983 | 14.05.2009
14 Antwort
warum der
Test positiv anzeigt kann ich dir nicht sagen.aber ich würde ehrlich tippen, das du schwanger bist. Meine Mutter hatte während ihrer letzten Schwangerschaft die kompletten Monate über ihre Tage.Sie hat erst sehr spät von der ss erfahren. Also schnell einen Termin beim FA und dann ma schauen. wünsche dir viel glück lg Maureen
Sunflower22
Sunflower22 | 14.05.2009
13 Antwort
Hallo
Zum ersten, kann es bei einer Schwangerschaft sein, dass man noch zweimal Blutungen bekommt oder gar die ganzte Schawangerschaft über. Durch die Medikamente, wird aber auch der Hormonspiegel beeinträchtigt, welcher auch einen Test verfälschen kann. Solltest du schanger sein, kann man das ja schon bei FA sehen, somit würde ich das dort mal abklären lassen. ZUm Zweiten, kann ein solcher Test ja sowieso nicht 100%ige Sicherheit geben....also FA aufsuchen Ich hatte übrigens auch einmal meine Periode bekommen obwohl ich schon in der 5. SSW war...war erst ein Schock aber dann doch kein Problem in der SS...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
12 Antwort
Entweder du bist
schwanger, auch mit Regel. Meine Mutter war mit mir im 3. Monat schwanger und hatte da letztmalig ihre Regel. Oder dein Körper reagiert auf die Eisprungmedikamente, indem er etwas in die Blutbahn in Umlauf bringt, was beim Test diese leichte Färbung auslöst. Mit lieben Grüßen, Ev
eva68
eva68 | 14.05.2009
11 Antwort
....
in ausnahmefällen kann man schwanger sein und dennoch seine tage bekommen.... wende dich mal an deinen fa die kann dir mehr sicherheit geben-daumendrück
mamaspatz
mamaspatz | 14.05.2009
10 Antwort
hi
ich habe auch bromocriptin, dexamethason und clomifen genommen. bin diesen monat dann im 3.zyklus schwanger geworden, hatte aber gestern eine fg in der 6.ssw. ich denke mir, es lag eine ss vor, der körper kann diese aber einfach nicht aufrecht erhalten. ich hatte jetzt die 3.fg. mein arzt hat es mir so erklärt, das eizelle und samen nicht gut zusammenpassen, der cocktail aus beidem nicht stimmt und deshalb abgestoßen wird. lieben gruß, annika
Annika24
Annika24 | 14.05.2009
9 Antwort
Mach doch
zur Sicherheit einfach einen Termin bei deiner Frauenärztin. Ich glaube, manchmal kann man auch seine Tage haben, wenn man schwanger ist. So machst du dich nur unnötig verrückt, weil du nicht weisst, was los ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
8 Antwort
Vllt. kommt der Streifen
durch die Medizin. Drück Dir die Daumen
susepuse
susepuse | 14.05.2009
7 Antwort
du bist schwanger !
ich hatte auch am anfang noch meine periode und ich kenne frauen die hatten im 7 und 8ten monat der schwangerschaft noch ihre tage, das ist möglich, bei manchen bleibt die eben nicht aus, es kommt doch auch immer mal vor dass frauen ihre schwangerschaft voll lange nicht bemerken - das wäre so ein fall. lass es dir einfach vom FA bestätigen, also wenn dem so ist drück ich dir feste die daumen und freue mich für euch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
6 Antwort
...
hat das vielleicht was mit dem Bromocriptin zu tun das du nimmst?
Widi
Widi | 14.05.2009
5 Antwort
Warst
Du denn schonmal bei deinem FA und hast dich untersuchen lassen, ob du Schwanger bist. Man sagt ja immer wenn der Test positiv ist ist man auch schwanger! Es kann auch sein das man in den ersten Monaten leicht blutungen bekommt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
4 Antwort
geh am besten zum fa
es gibt auch schwangerschaften wo die regel nicht ausbleibt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
3 Antwort
du kannst auch schwanger
sein trotz regel spreche aus erfahrung den so habe ich in der 19ssw von meiner schwangerschaft erfahren hatte die ganze zeit die regel sprech doch mal mit deiner fa darüber vielleicht kommt es von den tabletten
alex1604
alex1604 | 14.05.2009
2 Antwort
schwangerschaftstest
hallo, so genau kann ich dir da wirklich nicht helfen, aber es soll ja aucn nicht wenige mama´s geben die trotz schwangerschaft ihre regel bekommen, was ich mir überhaupt nicht vorstellen kann. vllt machts du mal mit deinem FA einen termin und fragst nach, ? nicht das du evtl. so ein obengenannter fall bist? alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
1 Antwort
mmmhhhh....
Manche Frauen haben trotz SS ihre Periode, alos dann mal ganz schnell zum Arzt wenn der Test positiv war!
Mama-Miracoli
Mama-Miracoli | 14.05.2009

ERFAHRE MEHR:

hallo leibe mamis
01.02.2008 | 3 Antworten
Hallo Mamis aus Potsdam
31.01.2008 | 0 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading