Zyste in der gebärmutter-Bitte um rat

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.05.2009 | 5 Antworten
Hi ihr lieben!Brauch mal euren rat oder besser eure meinung!
Mein frauenarzt hat eine zyste in meiner gebärmutter entdeckt.
Jetzt hab ich drei möglichkeiten:
1.Pille
2.Ausschabung
3.Aussitzen und abwarten.
Ich und mein mann bastln aber auch grad am zweiten kind.
Ich weiss nicht was ich tun soll.Was würdet ihr machen?
Die zyste ist klein habe aber leichte unterleibschmerzen.
Ich wäre um jede meinung oder um jeden rat dankbar.
Lg jessi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
zyste
.... also ich habe auch habe immer zysten gehabt und bin jetzt in der 18woche schwanger mit zwillingen und hab auch jetzt wieder ne zyste, habe mir da nie große sorgen oder gedanken gemacht und meine ärztin hat mir auch gesagt das ne zyste nicht weiter tragisch sei. ich würde echt erst mal abwarten und ne ausschabung auch nur dann wenn es wirklich nicht anders geht!!! viel erfolg beim basteln. wenn du noch fragen hast, dann meld dich einfach. lg natascha
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2009
4 Antwort
In Deinem Alter?
Auf jeden Fall abwarten. Für ein zweites Kind ist noch genügend Zeit und meistens vergehen diese Zysten von selbst wieder. Und wenn der Doc das auch rät...
Aziraphale
Aziraphale | 13.05.2009
3 Antwort
Hi
Mein arzt sagte ich soll es erstmal aussitzen und wenn die schmerzen stärker werden soll ich nochmal kommen und dann sehen wir weiter.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2009
2 Antwort
hm...
was meint den der arzt dazu, zu was hat er dir geraten und wie lange müsstest du dan abwarten um wieder schwanger zu werden? hm, die pille klingt am angenehmsten...kenne mich da halt nicht so aus
Maleeya
Maleeya | 13.05.2009
1 Antwort
...
Was hat dir dein Arzt empfohlen? Ich würd, wenn ich das hätte, abwarten. Hatte vor kurzem eine Zyste im Eierstock mit 7, 5 cm Durchmesser. Die ist von selber verschwunden.
funfair
funfair | 13.05.2009

ERFAHRE MEHR:

gebärmutter sitz zu tief
20.07.2011 | 6 Antworten
Zyste im Kopf des Babys
11.04.2011 | 5 Antworten
Zyste - wer hatte damit schon Probleme?
26.01.2011 | 7 Antworten
gebärmutter nach hinten gekippt?
14.09.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading