ovulationstest DIGITAL von CLEARBLUE´ERFAHRUNGEN´

pocahontas12345
pocahontas12345
13.05.2009 | 2 Antworten
Hab grad ein wenig recherchiert und bin da auf was interessantes gestossen.
Hat jemand von euch Erfahrungen mit diesem test? Wann hats bei euch eingeschlagen? Habt ihr am 1. Tag geherzelt, an beiden Tagen oder hat gar der 2. Tag genügt?
Bin deshalb so neugierig drauf, weil ich einen sehr unregelmässigen Zyklus habe und das mit dem Eisprung nicht so einfach ist .. Und den FerTillitätsmonitor find ich sicher nicht schlecht, aber der Preis ist auch nicht von schlechten Eltern, und für einmal schwanger werden, find ichs ein wenig übertrieben, da tuns die aus der Apotheke auch..
Habt ihr da Erfahrungen, wäre sehr dankbar für Tips..Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
...
ich hatte den ovutest von ovuquick, das ist kein monitor. aber auch wesentlich günstiger. hatte mir die auch zusammen mit schwangerschaftstest besorgt, war so ein package. ich hab mit meinem mann geherzelt als der test positiv war
CuteTessy
CuteTessy | 13.05.2009
1 Antwort
Ovulationstest
Ich habe mir kein sooo teures Gerät gekauft, sondern ganz einfache Test von Genekam bei Ebay. Die bekommt man da im Großpack die bieten verschiedene Größen an. Zudem sind da dann auch iimmer ein paar Schwangerschaftstests dabei und die sind wirklich günstig. Bei mir haben die funkrioniert und ich habe auch einen unregelmäßigen Zyklus. So konnte ich dann eine Woche lang durchtesten. Ohne mich jedesMal über die Unmengen von Geld zu ägern die ich da bepinkle und dann wegwerfe.
tamaravb
tamaravb | 13.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Hilfe ovulationstest immer positiv!
07.12.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading