Wie alt wart ihr als ihr euer erstes kind bekommen habt? (wunschkinder)

pueppivw
pueppivw
21.04.2009 | 25 Antworten
habt ihr es bereut?hattet ihr das gefühl es war zu spät oder zu früh und ihr hättet doch li8eber später oder eher das erste bekommen sollen?ich werde 22 und weis nicht warum(vielleicht weil wir schon 18 monate üben und nix passiert), aber ich denk immer wenn es nicht bald klappt .. mensch ich werde immer älter und es wird von jahr zu jahr schwerer.ist doch eigentlich quatsch ich weis.wie seit ihr damit umgegangen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Also ich war
beim ersten 31 Jahre und jetzt beim 2. bin ich 34 Jahre alt! Ich finde es war ein guter Zeitpunkt! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 21.04.2009
2 Antwort
Hallo,
ich war 32 und es war unser ungeplantes Wunschkind :-) Hätte ich vorher gewusst, wie schön es ist, hätte ich früher angefangen. Aber ich wollte bis ich 30 war nie ein Kind.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.04.2009
3 Antwort
ich
bin jetzt 25 und meine kleine prinzessin ist jetzt 4 mon und 1 woche alt. es war genau der richtige zeitpunkt und das richtige alter, obwohl sie ganz und gar ungeplant, aber dennoch so willkommen war und ist. ich finde, ich bin weder zu alt, noch zu jung und unerfahren. ich hab nix verpasst, hab meine ausbildung und auch schon gearbeitet in meinem leben, im moment genieße ich jede minute und jeden neuen tag mit meinem kleinen sonnenschein!!!!! lg
sandrav83
sandrav83 | 21.04.2009
4 Antwort
Ich war 24!
Wollten eigentlich noch ein Jahr warten aber sie wollt schon fršher kommen hehe, ist aber trotzdem ein Wunschkind! Jetzt mit 25 ein halb bin ich jetzt das 2 te mal schwanger und finde es perfekt wie alles so gekommen ist!! LG Natalie
bosna
bosna | 21.04.2009
5 Antwort
Ich
war 32
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.04.2009
6 Antwort
hallo,
ich war 20 wo ich mein sohn bekommen habe es war zwar niucht geplannt aber ich habe es bis heute NICHT BEREUT mutter zu werden
keks_1987
keks_1987 | 21.04.2009
7 Antwort
zu früh zu spät
denke das muss jeder für sich entscheiden, hatte erstes mit 25, zweites mit 28, drittes mit 30, wir üben seit letzten oktober am vierten und es will nicht klappen, bin jetzt 33. ich denke mit 22 hast du genug zeit
carlagirl
carlagirl | 21.04.2009
8 Antwort
antwort
ich werde es jetzt mit 21 jahren. wollte schon immer früh mama werden. was ich nen bisschen scheiße finde das man arbeit schlecht einbauen kann wen man so jung ist. lg jenni
maus88
maus88 | 21.04.2009
9 Antwort
das
hab ich auch immer gdacht aber bei uns hat es nach einen halben jahr geklappt...jedes mal wenn ich meine mens bekommen habe hatte ich nen depri...ich habe meinen sohn mit 23 bekommen und finde das ist ein gutes alter...
madoma85
madoma85 | 21.04.2009
10 Antwort
beim ersten war ich 15j
und aus heutiger sicht hätte ich noch warten koennen war eine schoene zeit aber auch sehr anstrengend das 2.kind kam mit 25j super alter genau richtig und jetzt mit 30j koennte ruhig noch eins kommen
pink-lilie
pink-lilie | 21.04.2009
11 Antwort
Hallo!
War beim ersten 22 und beim zweiten 30. Möchte keinen von beiden missen aber da nr 1 nicht so geplant war, ich würde noch ein wenig warten und ein bißchen arbeiten und leben genießen. Vielleich noch ein paar weitere Reisen machen, was man mit Kindern ja erst mal nicht mehr so macht. Allerdings find ich es auch schön eine junge Mutter zu sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.04.2009
12 Antwort
Setz dich nicht zusätzlich unter Druck
du könntest auch in 20Jahren noch ein Kind bekommen Mein erstes hab ich mit 21 bekommen und mein zweites bekomme ich mit 24.Sind beides Wunschkinder.Für mich war der Zeitpunkt genau richtig.Hatte ein eigenes Leben vor den Kindern, jetzt viele wundervolle Jahre mit den Kindern und wenn sie älter sind, bin ich noch jung genug um auszugehen, etc.
Nelemaus2007
Nelemaus2007 | 21.04.2009
13 Antwort
Hallo
also ich war 18 beim ersten 19 beimzweiten. Würde ich nie wieder machensojung Kinder zu bekommen!! 30 beim dritten und 32 beim vierten. Super gutes alter zumKinder bekommen!!
SimonMama
SimonMama | 21.04.2009
14 Antwort
Hallo!
Ich bin 30 und meine kleine Maus ist 15 1/2 Monate. Sie war ein Wunschkind. Werden jetzt für ein Geschwisterchen "üben".
Silvana-07
Silvana-07 | 21.04.2009
15 Antwort
hallo
ich war fast 28 als meine kleine aur welt kam. ich fand es nicht zu spaet. fuer mich war es der richtige zeitpunkt, da ich davor nicht viel zeit hatte neben arbeiten, uni, usw.
angelaibk
angelaibk | 21.04.2009
16 Antwort
...
also ich bin 32 habe meine püppi mit 31 bekommen. 12 jahre hab ich versucht schwanger zu werden, und erst als mein arzt mir vor 2 jahren gesagt hat, ich könnte keine kinder bekommen, habe ich - obwohl es ziemlich schwer war - das thema kinder abgeschlossen, denn eine künstliche befruchtung für mich nicht in frage kam. Damals, als ich noch so jung war wie du jetzt habe ich auch immer gedacht, daß ich doch bald endlich mal mutter werden müßte, sonst wär ich zu alt. Aber heute weiß ich, es war gut so, wenn ich mein bisheriges leben und meine Entwicklung so betrachte. Ich bin froh darüber, daß ich jetzt erst mutter geworden bin, denn jetzt habe ich die nerven und die geduld, früher hätte ich es sicher nicht gehabt. Was natürlich nicht heißen soll, daß du erst so spät mutter werden sollst, wenn du dich reif genug fühlst, dann ist es ok, aber setz dich nicht unter Druck, denn dann wird man meistens nicht schwanger, ich seh es ja an mir.... Viel glück und einen baldigen babybauch, lg moni
MoniMama
MoniMama | 21.04.2009
17 Antwort
Ich war
31 beim ersten und von der Zeit her ok, hätte aber vielleicht eher schon Kinder haben wollen, aber hatte nicht den passenden Mann dazu ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.04.2009
18 Antwort
Schwangerschaft
ich war 33 Jahre als der semjel gekommen ist woltle auch nie ein kind oder war er unsicher jetzt weiss ich es war der beste Zeitpunkt jetzt willich zum beispiel gar nicht mehr raus
Sanny32
Sanny32 | 21.04.2009
19 Antwort
21 Jahre
war ich beim ersten Kind. Habe meinen Mann erst 4 Monate gekannt und da ist es "passiert" . Mit meinem Mann bin ich mittlerweile 10 Jahre verheiratet. Am Anfang fand ich es schon ein wenig früh, aber jetzt bin ich 32 und finde es super zu den "jungen" Müttern in der Schule zu zählen. Habe also im Nachhinein nichts bereut. So früh war es ja dann doch nicht. Mit 26 folgte meine Tochter und nun kommt das 3. LG
darkangel77
darkangel77 | 21.04.2009
20 Antwort
nette frage...
hallo, habe mein erstes kind mit 19, mein zweites mit 21 bekommen. wollte immer früh mama werden. es ist wunderschön und hat auch einige vorteile. letztendlich ist es jedoch auch eine aufgabe für s ganze leben und meiner besten freundin würde ich raten. geh erst ein bisschen arbeiten , feier, genieß dein leben in vollen zügen und dann ab 27 kannst du ans kinderbekommen denken. manchmal beneide ich den lockeren freien alltag der studenten, der jungen leute, die unbesorgt durch die stadt bummeln. vor allem mit kleinen kindern hat man einen festen, strammen und für einen selbst nicht immer aufregenden alltag. erzwing es nicht.... früher oder später wirst du noch schwanger... genieße die zeit bis dahin, damit du auch die zeit dann genießen kannst... schöne grüße aus augsburg jessica
jehabegue
jehabegue | 21.04.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Würdet ihr noch ein Kind bekommen?
14.03.2013 | 10 Antworten
Kind nachts trocken bekommen
27.04.2012 | 7 Antworten
erstes wort wann/was
03.02.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading