Eisprung am 11 Zyklustag kann das sein?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.04.2009 | 2 Antworten
Hallo ihr lieben habe mal zu so einer späten Stunde eine Frage die mich beschäftigt. Habe immer so einen Zyklus von 27/28 Tagen neheme seit 6 Wochen Mönchspfeffer un Ovaria Argentum kann es sein das der ES sich dann verfrüht und der Zyklus sich verändert .Kann man einen ES schon am 11 Tag haben .. hatte Mittelschmerz und diesen besagten Zervixschleim.
Danke schonmal.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
hi
das kann wohl sein. bei nem normalem zyklus von 28 tagen wird der ES ja um den 14. tag genannt. bei 27 tagen wäre es ja schon um den 13.tag. ich glaube es kommt immer mal wieder zu verschiebungen, 1-2 tage sind sicher normal.
Annika24
Annika24 | 14.04.2009
1 Antwort
Alles ist möglich
Bin beim zweiten Kind am 28.Tag schwanger geworden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Eisprung schon am 9. Zyklustag?
08.05.2013 | 8 Antworten
48 Zyklustag und immer noch keine Mens
30.11.2010 | 3 Antworten
unterleibsschmerzen am 11 zyklustag
15.07.2010 | 2 Antworten
Eisprung schon so früh?
13.03.2010 | 3 Antworten
37 te zyklustag
08.03.2010 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading