Tempi, runter, oben, schwanger?

Ulrike1911
Ulrike1911
21.02.2009 | 3 Antworten
Hallo!

Ich bin total verwirrt! Ich messe meine Tempi zum ersten Mal! Meiner Meinung nach, habe ich den Eisrpung schon hinter mir, bin also in der zweiten Hälfte des Zyklus! Ich habe gehört, dass wenn die Tempi nach dem Eisrpung runter geht, man nicht schwanger ist! Jetzt habe ich gehört, dass die Tempi erst wieder zu Beginn der nächsten Periode sinkt!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Da ist doch kaum ein Unterschied
Bei den Temperaturschwankungen handelt es sich ja nur um 0, 3 Grad. Wenn du mehr darüber wissen möchtest, dann gib mal bei google.de winnirixi kinderwunsch ein und geh dann auf die homepage.Da steht das ganz ausführlich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2009
2 Antwort
also bei
mir geht die tempi hoch wenn ich meine freuchtbaren tage hab und direkt danach runter
Taylor7
Taylor7 | 21.02.2009
1 Antwort
oh
ich bin überfragt aber auch interessiert - wie´s nun wirklich ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Maus die Treppe runter gefallen
15.05.2012 | 13 Antworten
Rauf und runter
15.02.2012 | 6 Antworten
Temperaturkurve
27.08.2011 | 12 Antworten
Tempi bleibt oben-keine Mens
09.12.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading