Hilfe Schwangerschaft trotz leichter brauner Blutung möglich?

molli84
molli84
11.02.2009 | 2 Antworten
Hallo,
diese Frage wurde wahrscheinlich schon 10 mal gestellt, hab sie aber grad sehr auf dem Herzen.
Probieren seit gut einem Jahr ein Kind zu bekommen und bis jetzt wars nie was. Jetzt kam meine sonst so pünktliche Regel zwei Tage später und dann auch nicht richtig. War nur braunes Geschmiere ohne Blut und ohne(tut mir leid: Hautklumpen). Hat mich sehr verunsichert. Außerdem hab ich sehr oft ein Ziehen im Unterleib. Hab während diesem \'Geschmiere\' getestet. Test war negativ.
Hat von euch schon mal jemand so was durchgemacht und kann mir helfen?
Könnte ich trotzdem schwanger sein?
Vielen Dank schonmal für eure Hilfe
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Es gibt auch Einnistungsblutungen... vlt. hast du ja sowas...
und der SS Test kann auch mal negativ ausfallen wenn noch nicht genügend HCG im Urin nachweisbar war. Nur umgekehrt ist eher selten ein Irrtum. Glg claudi
bengale84
bengale84 | 11.02.2009
2 Antwort
Ich denke, du bist nicht schwanger
Für eine Einnistungsblutung ist es schon zu spät.Und die wäre so schwach, dass du sie kaum wahrnehmen würdest. Scheint so, als hättest du eine Hormonstörung oder eine Verletzung gehabt.Das würde auch die Schmierblutung erklären, die du hattest. Vermutlich setzt auch sehr bald diene Mens ein.Ich hatte auch schon Zyklen, wo sie sich auf diese Art und Weise angekündigt hat. Ihr seid ja auch schon eine Weile am Üben...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2009

ERFAHRE MEHR:

War das ein leichter Krampfanfall?
09.01.2013 | 9 Antworten
Trotz Magnesium
08.04.2011 | 16 Antworten
Nachts arbeiten trotz Schwangerschaft
01.04.2011 | 21 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading