Zwillings-SS trotz zierlicher Figur? Arzt rät dringend ab

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
30.01.2009 | 7 Antworten
Hallo liebe Mamis und die, die es noch werden wollen!
Habe mal wieder eine Frage.

Und zwar ist es so, dass ich im letzten Jahr 2 FG hatte und jetzt (durch mehrere Untersuchungen) eine Follikelschwäche angenommen wird.
D.h., dass ich eine Hormonstimulation machen müsste um das Risiko einer erneuten FG zu minimieren.

Jetzt sagt mein FA aber, dass das Risiko einer Mehrlings-SS bei dieser Behandlung bei ca. 20% liegt und er mir medizinisch auf jeden Fall davon abraten würde diese zu bekommen, man sollte sie dann lieber weg machen ..
Er meinte ich bin einfach zu zierlich (1, 58m groß/52kg) und könnte sie daher wahrscheinlich nicht lange genug austragen bis sie wirklich lebensfähig sind.
Außerdem müsste ich wahrscheinlich die ganze Zeit über liegen um frühzeitige Wehen so gut es geht zu vermeiden und einen Kaiserschnit bekommen (was mir alles gar nichts ausmachen würde!)

Ich weiß gar nicht, was ich jetzt davon halten soll ..
Schließlich mache ich das alles doch nur um endlich mein Wunschkind zu bekommen, da kann ich doch wenn´s 2 werden würden die nicht einfach wegmachen?!?

Gibt es jemanden unter euch, der trotz zierlichem Körperbaus Zwillinge bekomen hat und alles ging gut?
Oder habt ihr Bekannte?

Bitte helft mir!

Danke schonmal, wünsche euch einen schönen Tag!
Frauke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo
ich bin fast gleichgross wie du aber nicht zierlich ich denke der Körper wird sich schon dran gewöhnen habe sowas noch nie gehört meine Tante ist 1.48 und war etwa 50 kg und hat Zwillinge normal ausgetragen und geboren ist zwar schon ne weile her aber es ging gut bis zum Ende.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.01.2009
2 Antwort
was für ein blöder arzt...
wenn du dir ein kind unersähnlich wünscht, und vielleicht das glück haben wirst 2 zu bekommen-warum weg machen-spinnt der??? die heutige technik ist soweit, das ich denke jades baby was nach der 20ssw kommt leben kann.meine freundin ist 1, 60 hat auch zwillinge bekommen..-zwar mußte sie die letzten 2, 5 wochen vor der geburt im kh bleiben, ist aber alles gut gegangen.-und sie ist auch sehr ziehrlich. ich wünsche dir alles alles gute das es klappt. lg
mädel21rd
mädel21rd | 30.01.2009
3 Antwort
hi
ich habe vor 16 monaten zwei jungs auf natürlichem weg in der 34+5 woche entbunden okay sie waren nicht gerade schwer einer 2320 der andere 2220 aber ich wog am anfang der schwangerschaft 50 kilo und wiege jetzt nach der schwangerschaft 51 kilo und bei mir ist álles soweit gutgegangen die babys waren 10 tage im krankenhaus zur überwachung aber das ist nichts...ich bin 1.64m groß hoffe ich konnte dir helfen oh ich hatte ab der 32 woche unregelmäßige wehen und mußte mich halt schonen nicht liegen aber halt schonen, so wenn du noch fragen hast meld dich....lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.01.2009
4 Antwort
***
Also ich hab zwar keine Erfahrung was diese Methode angeht, aber dass du Zwillinge abtreiben sollst finde ich blötsinn! Schließlich bekommen nicht nur dicke Leute Zwillinge. Vielleicht ist die SS mit Mehrlingen sicherlich risikoreicher und anstrengender aber gleich wegmachen???! Also ich würde es nicht, aber wenn es soweit ist und dein Arzt immer noch der selben Meinung ist unbedingt einen zweiten Arzt um Meinung fragen! Alles Gute!!!
Anjamum
Anjamum | 30.01.2009
5 Antwort
wie das mit zwillingen ist, kann ich dir nicht sagen, aber ich kenne mehrere frauen,
die sehr zierlich sind und richtige "brummer" problem austragen und auf die welt bringen konnten. marquise hat z.b. mehrfach erzählt, dass ihre jungen alle um 4000gr hatten, glaube ich. da kannst du sie sicher selbst fragen. als ich meinen älteren sohn bekam, entband eine frau, die auch nur um 1, 50m groß und fast magersüchtig dünn war. ihr sohn wog knapp 5kg und war 56 oder 57cm groß. sie sagte, sie hätte keinerlei probleme in der ss gehabt und die geburt hat, von der ersten bis zur letzten wehe, nur etwa 5 std gedauert. ich finde das ziemlich grausam, was der arzt sagt. einer frau, die sich so sehr ein kind wünscht, den rat zu geben, wenn es zwei werden, diese abtreiben zu lassen, ist, selbst rein medizinisch und nüchtern betrachtet, verroht und taktlos. ich würde mir evtl. mehrere meinungen verschiedener ärzte einholen. ich wünsche dir auf jeden fall alles gute und dass sich der wunsch, nach deine baby bald erfüllt.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 30.01.2009
6 Antwort
Ganz vielen Dank für eure Antworten!
Danke!!! Ihr habt mir wirklich Mut gemacht! Ich werde diese Behandlung machen lassen, und wenn es Zwillinge werden, dann werden es Zwillinge und ich lasse sie NICHT wegmachen!!! Ich wünsche mir so sehnlichst ein Kind und 2 wären wirklich doppeltes Glück!! Wenn andere Frauen das geschafft haben, dann kann ich das auch schaffen! Und selbst wenn es eine sehr schwierige SS werden würde, nu und??? ->Ich würde alles in Kauf nehmen!!! Danke nochmal und euch allen alles Gute! Habt mir sehr geholfen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.01.2009
7 Antwort
Zwillingss. trotz zierlicher Geburt...
Liebe Frauke, also so einen Blödsinn habe ich selten von einem Arzt gehört!!! Wechsel bloß schnell den Arzt. Ich bin 1, 68 und wiege 52kg und meine beiden Zwillis sind 2 1/2 und kerngesund!!!!! Ich hatte eine in-vitro-Fertilisation also künstliche Befruchtung und klar die Schwangerschaft war anstrengend und die ersten 4 Monate ging es mir schlecht .Übelkeit etc., aber das hat z.B meine Freundin mit nur einem Kind auch und liegen musste ich überhaupt nicht. Das einzige Manko war das sie zwei Monate zu früh kamen, aber mit einer guten Klinik ist auch das zu schaffen wir mussten nur drei Wochen im Krankenhaus verbringen und den beiden geht es prima sind normal entwickelt und sind nie krank!!! Also ich würde das immer wieder so machen....LG Silke
rockstarbaby78
rockstarbaby78 | 01.02.2009

ERFAHRE MEHR:

kein kind weil es die figur ruiniert?
24.05.2011 | 165 Antworten
Kann man mollig und hübsch sein?
24.02.2011 | 22 Antworten
Trotz Pille keine Periode?
04.02.2011 | 2 Antworten
Abnehm-Globuli / Figur - Globuli?
15.01.2011 | 1 Antwort
Abnehm-Globuli / Figur-Globuli?
14.01.2011 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading