Wie läuft eine Bauchspiegelung ab?

redbaloon
redbaloon
26.01.2009 | 9 Antworten
Hallo Mädels!
Da ich nun schon seit über 1 Jahr versuche schwanger zu werden, möchte ich gern mal eine Bauchspiegelung machen lassen. Wird die Bauchspiegelung ambulant oder stationär durchgeführt? Bekommt man da eine Vollnarkose? Und wie lange muß man im Krankenhaus bleiben falls die Spiegelung stationär gemacht wird?
Hoffe auf viele Antworten.
LG Stefanie
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hi
kann eine bauchspiegelung aufschluiss darüber geben warum man nicht schwanger wird? ich glaube eine bauchspiegelung kann auch ambulant duchgeführt werden. bei mir wird eine in vollnarkose gemacht weil ich einen leistenbruch habe den sie dann glaich verschließen...
Kiliansmami
Kiliansmami | 26.01.2009
2 Antwort
Antwort
Ich hatte noch keine, aber mein Mann ist zemlich unangenehm die wird ein schlauch in den Hals geschoben wo sie eine Kamera durch schieben so war es bei meinem Mann ! wAS HAT DEN DEIN ARTZT GESAGT? Warum muß man das denn , den ein Baby wäckst doch in der gebärmutter ? Mach mir keine angst!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2009
3 Antwort
Bauchspiegelung
Hallo! Ich hatte vor vier Jahren eine Bauchspiegelung- die wurde stationär gemacht unter Vollnarkose. Dauert auch gar nicht lange, ca. 20 min. Wenn sie was finden vielleicht a bisserl länger. Keine Angst, tut auch nicht übermässig weh. Ist eine Minimal-Invasiv OP, das heisst, es werden nur 3 kleine Schnitte gemacht, um die Instrumente einzuführen. Der Bauch wird dann mit Gas aufgebläht und die Ärzte schauen dann, ob alles ok ist. Das einzige, was unangenehm war war das Gas. Das baut sich nämlich langsam über das Blut ab und dehnt sich erst einmal im Körper aus, so dass Dir auf einmal beispielsweise von innen die Schulter drückt oder der Rippenraum. Das geht aber nach 2-3 Tagen weg. Viel länger bist Du auch nicht im KH LG! Eleah
Eleah
Eleah | 26.01.2009
4 Antwort
huhu
als ich im kh war lag neben mir auch eine frau die wollte auch schwanger werden und bei haben sie auch eine bauchspiegelung gemacht also sie durfte auch am selben tag wieder nach hause e kann aber auch sein das man 1-2tage dableiben muss es geht danach wie man sich fühlt und es geht unter vollnarkose.
mamajasi
mamajasi | 26.01.2009
5 Antwort
Bauchspiegelung!
Hallöchen Stefanie! Ich hatte eine Bauchspiegelung auf Grund einer Zyste. Bei mir wurden 4 kleine Schnitte gemacht. Einer direkt im Bauchnabel, einer etwas weiter unten und links UND rechts kurz über den Schamhaaren. Ich hatte Vollnarkose. Wie lange Du drin bleiben mußt, liegt an Deinem Zustand. Ich wurde auf einem Dienstag operiert und durfte am Donnerstag in der gleichen Woche schon heim. Dort ging es auch rapide bergauf. Ich durfte allerdings nichts heben. Kann ja sein, das es bei Dir anders ab läuft. Ich weiß es nicht, wünsche Dir aber viel Glück, wenn es so weit sein sollte. LG Mama Madelaine mit klein Eileen
MamaMadelaine
MamaMadelaine | 26.01.2009
6 Antwort
@Glucke30
Sorry, das was Du meinst ist eine Magenspiegelung... @Kiliansmami: es kann Aufschluss darüber geben, ob Eileiter verwachsen oder zu sind oder ob überhaupt Verwachsungen vorhanden sind oder oder oder... Hoffe weitergeholfen zu haben! GLG
Eleah
Eleah | 26.01.2009
7 Antwort
@glucke30
das was du meinst ist wohl ne magenspiegelung das hat nichts mit ner bauchspiegelung zu tun!wenn du mehr über die bauchspiegelung wissen willst dann google doch einfach oder geh auf diesen link.... http://www.netdoktor.de/Diagnostik+Behandlungen/Eingriffe/Bauchspiegelung-Laparoskopie-269.html LG
Pueppi1984
Pueppi1984 | 26.01.2009
8 Antwort
Bauchspiegelung
was manche verwechseln... Magenspiegelung ist mit Schlauch im Hals... Ich hatte meine Bauchspiegelung unter Vollnarkose. Du merkst gar nichts von der OP. Bei mir sind sie durch den Bauchnabel und links vom Bauchnabel. Es ist nur ne kleine Narbe übrig. Bei mir war alles okay. Ich musste nur 2 std. dort bleiben und abgeholt werden. Falls sie bei der OP feststellen, dass deine Eilter verstopft sind, können sie sie gleich bei der OP frei machen. Das Gas von der Op hinterläßt bei dir so ne Art Muskelkater und du darfst nicht heben. Ist nich schlimm. Du bist schön am schlummern.
diddl76
diddl76 | 26.01.2009
9 Antwort
Bauchspiegelung
Hi Stefanie1 Versuche es auch schon seit einem Jahr erfolglos.Habe Dienstag eine Bauchspiegelung mit Vollnarkose und darf dann nachmittags wieder nach Hause.Die Eileiter werden bei mir durchspült um zu schauen, ob sie durchlässig sind.hoffe, es klappt danach.Vor fast neun Jahren hat es ja auch geklappt nur jetzt eben nicht.Lg
matteta
matteta | 23.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Bauchspiegelung ohne Vollnarkose
21.05.2015 | 2 Antworten
Ziehen im Unterleib / Bauchspiegelung
22.03.2014 | 4 Antworten
bauchspiegelung bei kinderwunsch
30.03.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading