Trotz langem zyklus schwanger werden?

selira25
selira25
13.01.2009 | 12 Antworten
hi mädels,
hab da mal ne frage und zwar habe ich einen zyklus von 55-60tagen,
seid dem ich meine pille abgesetzt hab.
das letzte mal am 11.11.08 meine mens gehabt und ja, weiss jetzt nicht wann ich sie das nächste mal bekomme kann dadurch meinen eisprung garnicht berechnen und wollte euch mal fragen ob ihr selber oder jemand den ihr kennt das gleiche problem hatte und trotzdem schwanger geworden ist?
mich nervt das ganze ganz schön.

lg selira

danke im vorraus für eure antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
würde
am besten den frauenarzt fragen. mein zyklus ist ca. 42 tage und ich bin schwanger geworden.
NatJam
NatJam | 13.01.2009
2 Antwort
Hast du eine Schilddrüsenunterfunktion
dass dein Zyklus so lange ist?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009
3 Antwort
meine längster zyklus war auch so
50 tage und danach hatte ich nen zyklus von 46 tagen und bin auch shwanger geworden ich hatte aber vorher ein stäbchen drinne udn zwei monate meine tage gar nicht lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 13.01.2009
4 Antwort
Zyklus
Hallo! Ich denke mit berechnen wirst du erst mal nicht weit kommen. Dein Zyklus muss sich erstmal wieder richtig einpendeln, gib deinem Körper die Zeit. Wieviel Jahre hast du die Pille genommen?
Leni82
Leni82 | 13.01.2009
5 Antwort
@ helenaunderic
ja habe eine schiddrüsen unterfunktion aber schon seid fünf jahren nehme auch tabletten jeden tag.
selira25
selira25 | 13.01.2009
6 Antwort
Also am besten ist du fragst mal deinen Arzt
, aber ich denke das der eisprung dann trotzdem 14 Tage nach dem 1. Tag der Regel stattfindet oder? Und ich denke auch dass sich das auch wieder normalisieren wird, dauert viell. ein bisschen nach absetzen der Pille, oder hattest du bevor du die Pille genommen hast auch schon so einen unregelmässigen langen Zyklus? Und schwanger werden kann man deswegen auch trotzdem, denk ich schon ja! Lg und viel Erfolg!
nintsch
nintsch | 13.01.2009
7 Antwort
Eisprung berechnen
Ich habe auch einen unregelmäßigen Zyklus, aber Du könntest ja die Temperaturmethode anwenden. Da weißt Du zwar nicht im voraus, wann Du Deinen Eisprung hast, aber an dem Tag, an dem die Temperatur um ca. 0, 5° ansteigt , hast Du Deinen Eisprung... Solltest Du dann die Tage davor GV gehabt haben oder am besten noch am gleichen Tag, steht die Chance gut, schwanger zu werden...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009
8 Antwort
@leni
habe die pille ca 7 jahr genommen und anfang dez. abgesetzt.
selira25
selira25 | 13.01.2009
9 Antwort
huhu
Ich habe einen ca 37 Tage Zyklus. Eine SS kann trotzdem auftreten. Wichtig ist nur das die 2. Zyklushälfte lang genug ist Mach doch mal eine Temperaturkurve bei NFP, dann siehst du wann ca dein ES war. Oder kauf dir OVU-Tests z.b. bei ebay da gibt es günstig große Pakete. So habe ich es gemacht und bin auch gerade wieder ganz doll am Hibbeln. LG
Zaubermaus1983
Zaubermaus1983 | 13.01.2009
10 Antwort
@nintsch
habe mit der pille immer einen regelmäßigen zyklus gehabt fast auf den tag genau. das ist ja mein problem das ich nicht genau weiss ob ich nach 14 tagen meiner mens meinen eisprung habe oder später und vor allem wann ich meine mens wieder bekomme . aber habe bei anderen geradde gelesen das sie auch trotz unregelmäßigen zyklus schwanger geworden sind also hoffe ich mal und werde einfach weiter üben
selira25
selira25 | 13.01.2009
11 Antwort
@zaubermaus
dann drück ich dir mal die daumen
selira25
selira25 | 13.01.2009
12 Antwort
Danke!!!
Ich dir auch, das es bald klappt!
Zaubermaus1983
Zaubermaus1983 | 13.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Schwanger trotz kupferspirale?!
07.11.2013 | 11 Antworten
Schwanger Trotz Mirena HormonSpirale?
14.08.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading