Übelkeit bei Eisprung

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.01.2009 | 4 Antworten
Hallo zusammen!
Hab Ende Oktober die Pille abgesetzt. Meine Tage hatte ich das letzte Mal am 18.12. (war 2 Wochen zu spät dran). Am 15.12. hatte ich morgens totale Übelkeit und jetzt am 9.1. schon wieder (diesmal sogar mit Erbrechen und die Übelkeit hält bis heute an). Kann die Übelkeit am Eisprung liegen? Könnte das ca. der Eisprung sein? Im Dezember wäre es aber wohl zu kurzfristig ES am 15.12 und Tage am 18.12?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
kann sein das du schwanger bist oder magen darm hast
dinchen1987
dinchen1987 | 12.01.2009
2 Antwort
abwarten
kann auch einfach nur sein, dass du krank wirst
piccolina
piccolina | 12.01.2009
3 Antwort
übelkeit
ich habe das selbe wie du und weis auch nicht was das ist!!
Tweety17
Tweety17 | 12.01.2009
4 Antwort
@Tweety17
Warst du schon mal beim Arzt deswegen? Hab mir gedacht ich wart noch bissl, vielleicht hörts von allein wieder auf ... Meine Tage krieg ich ja eigentlich erst so in 1, 5 Wochen ... Hab mal gegoogelt und anscheinend kann man echt schon ab der 2./3. Woche Übelkeit wg. Schwangerschaft haben ... Nur weiß ich bei mir nicht mal, wann mein Eisprung genau war ... :-(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Ab wann kann ich mit Anzeichen rechnen?
21.10.2014 | 9 Antworten
Kreislaufprobleme und Übelkeit :(
05.12.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading