Wunschkind Junge?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
19.12.2007 | 10 Antworten
Hallo. Ich habe eine Tochter und wir hätten jetzt noch gern einen Jungen. Kann man das beeinflussen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ja, lass den Mann beim Sex Socken tragen
*lach* Nee, ich glaube nicht das man das beeinflussen kann ...
JaLePa
JaLePa | 19.12.2007
2 Antwort
wollen als nächstes am liebsten ein Mädchen
aber ich bin mir sicher das man das nicht beeinflussen kann. Es gibt da so viele Theorieen, .. Socken beim Sex anlassen, besimmt stellungen usw, .. am ende entscheidet doch einfach nur welche Samenzelle am schnelsten ist
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 19.12.2007
3 Antwort
ich habe in
bio zumindest gelernt dass man das nicht beeinflussen kann, das würde nur im labor gehen. spermien werden entnommen, die männlichen schwimmen dann oben, u. können entnommen u. der mutter dann wieder eingesetzt werden ... oder so ähnlich. gott bin ich froh, dass das noch nicht erlaubt ist. wieso wollt ihr unbedingt einen jungen?? wir wollen auch noch ein kind ... aber uns ist es sowas von schnurz ob junge oder mädchen, hauptsache gesund..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2007
4 Antwort
Ich würde
auch amliebsten ein mädchen bekommen aber leider kann man das nicht beeinflussen.wens ein junge wird freue ich mich genau so darüber wie über ein mädchen hauptsache gesund.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2007
5 Antwort
Wrum grad ein Junge
Hab ja schon ein Mädchen und hätte gern nen Jungen. Wenn es wieder ien Mädchen ist, freu mich natürlich genauso darüber
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2007
6 Antwort
also ...
ich hab mal gehört das die männliche Spermien länger leben und man soll einen Tag vor dem Eisprung Sex habe dann soll es ein Junge werden ... und wenn ich recht zurück denke dann hatte ich bei meinem Sohn vor dem Tag des Eisprungs sex ... Viel Glück ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2007
7 Antwort
Beeinflussen
Ne Freundin von mir hat gemeint, dass man am Tag des Eisprungs und der Tag danach am ehesten nen Jungen bekommen würde. Und die fruchtbaren Tage vorher eben ein Mädel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2007
8 Antwort
Also,
bei Socken an wirds doch ein Mädchen! Er sollte dich mal von der Rückseite aus beglücken. Aber bitte nicht allzu ernst nehmen, das sind alles nur Theorien!
kassiopaia
kassiopaia | 19.12.2007
9 Antwort
?Sohn?
Ich hätte auch gerne Jungs. Ich bekomme Zwillinge. Mein Freund hat eine Erbkrankheit, welches nur meine Mädchen auf ihre Jungs übertragen können. D.h. Mädchen sind Überträger dieser Krankheit. Aber ich wollte es dem lieben Gott überlassen, ob ich 2 Mädchen oder 2 Jungs oder beides bekomme. Meine Tochter müsste sich dann leider einer künstlichen Befruchtung unterziehen und diesen Gendefekt vorher entfernen lassen. Du hast jetzt eine Tochter? Klar, warum jetzt nicht einen Sohn? Ich drücke dir die Daumen.
Gülfidan78
Gülfidan78 | 19.12.2007
10 Antwort
Habe im Bio-Studium gelernt
dass die männlichen Samenzellen leichter und somit schneller sind, weil sie weniger Gene enthalten Viel Erfolg! *g*
KiBaWue
KiBaWue | 19.12.2007

ERFAHRE MEHR:

Wie "macht" man einen Junge?
26.08.2013 | 14 Antworten
Sie will ein Junge werden!
12.06.2012 | 11 Antworten
Junge und Mädchen in ein Zimmer?
17.12.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading