Eisprung verschoben?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
20.11.2008 | 1 Antwort
Hallo Ihr Lieben,

Ich bin etwas ratlos. Ich hab zu viele männliche Hormone und meine Frauenärztin meinte dadurch habe ich unregelmäßig einen ES. Ein zweiter Arzt meinte, dass dadurch der ES nur verschoben wird, ja was nun verschoben oder kaum ES?
Hat jemand von Euch Erfahrungen oder ist in der gleichen Situation?

Lieben Dank für Eure Antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Hallo
Mit hat der FA auch gesagt das ich zuviele Männerhorme habe. Ich habe das selbst gemerkt als ich die Pille absetzte. Seit dem bekämpfe ich Pickel die ich sonst nie hatte. meine ES soll auch ein bisschen spät kommen, ob das jetzt mit den Männerhormone zusammenhängt weiß ich nicht. Auf jedenfall soll ich jetzt eine halbe clomhexal am 3. bis 7. Zyklustag nehmen.
Birgit79
Birgit79 | 20.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Eisprung verschoben?
14.05.2016 | 13 Antworten
Eisprung eine ganze Woche verschoben?
21.02.2015 | 17 Antworten
Eisprung verschoben ?
07.07.2013 | 11 Antworten
durch schock - periode verschoben?
18.01.2011 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading