Schwangerschaftstest negativ, aber trotzdem keine Mens

tamaravb
tamaravb
12.11.2008 | 3 Antworten
Hallo alle zusammen, kann sich da jemand einen Reim drauf machen. Ich hab von meiner FA Gelbkörperhormon bekommen, das habe ich eingenommen und sonst ist es so, wenn ich es absetze bekomme ich 2 Tage später meine Mens, den Monat aber nicht, ich also voller Vorfreude einen Schwangerschaftstest gemacht, der war negativ. Ich bin mir aber irgendwie sicher, das das nicht richtig ist. Ich hab ein Ziehen im Unterleib, ab und zu drückt es mal in der Brust, aber der sch .. Test zeigt nichts an. Was meint ihr dazu? Mein Zyklus ist sehr unregelmäßig, nur mit dem Gelbkörperhormon lässt sich das ganze steuern. Hab dem Zeug auch schon meinen ersten Sohn zu verdanken. Meine Mens hätte gestern kommen sollen. Auch heute ist bis jetzt noch nichts da.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
warte doch
einfach mal noch bis zum Wochenende.Dann kannst nochmal nen Test machen.Vielleicht war der jetzt einfach noch zu zeitig.
WildRose79
WildRose79 | 12.11.2008
2 Antwort
bei
mir war es so das sämtliche tests beim artz u zuhause begativ waren und erst in der 8 bzw 99 ssw positiv waren also abwarten u tee trinken
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2008
1 Antwort
also
also ich denke ohne das ich da jetzt was böse mein man kann sich schmerzen auch einbilden... warte einfach mal ab....
baldMama21
baldMama21 | 12.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading