Versuchen es seit über 1 Jahr, das ich schwanger werde nix passiert

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.08.2007 | 5 Antworten
Hallo ihr lieben,
tja, ich bin auch eine der unzähligen Frauen bei denen es einfach nicht klappen will! Mein Freund und ich probieren es schon über ein Jahr, das ich schwanger werde und nix passiert! Ich habe einen sehr unregelmäßigen Zyklus! Der kann schon mal so 77 Tage haben! Oder auch länger! Hatte schon mal fast 1 Jahr lang nicht meine Periode! Mein letzter Gyn hatte immer gesagt ich soll die Pille nehmen, was ich aber nie verstand! Jetzt habe ich einen anderen Gyn und der will am Freitag Blut abnehmen, weil ich da am 18. Zyklustag bin (habe am 31.7 mal wieder nach langen warten meine Regel bekommen) und gucken was sache ist, und dann will er wenn ich meine Periode habe (er will auch nachhelfen wenn sich wieder nichts tut) nochmal blut abnehmen um die männlichen Hormone feststellen zu können! Ich finde das klingt schonmal ganz gut, oder?
Was habt ihr gemacht das ihr schwanger wurdet, wenn es nicht klappen will? Kann ich auch irgendwie mithelfen? Ich bin ein bisschen übergewichtig und habe schon 10kg abgenommen und es soll noch mehr werden! Ich nehme jeden Tag Folsäure, weil das wichtig sein soll! Und mein Freund und ich haben regelmäßig GV! Was kann ich noch tun?
Kann mir jemand helfen?
Ich weiß das man den Kopf frei kriegen muss und im Moment klappt es nur halb so gut, weil meine beste Freundin schwanger geworden ist .. aber ich gebe mir Mühe! :)
LG
Susanne
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Gynäkologe
Hi! Wart einfach mal was der Gyn sagt..Vielleicht hast du eine Zyste am Eierstock, oder so. Der soll dich als ganzes durchchecken, die Blutabnahme is meines Wissens aber ein guter Anfang :-) LG mamamaus1710
mamamaus1710
mamamaus1710 | 13.08.2007
2 Antwort
Schwanger werden
Hallo, also ich kann dir zu deinem ersten Gyn nur sagen das es keine schlechte Idee ist mit der Pille. Dem Körper wird ja bei der Pilole vermittelt das du Schwanger bist. Lässt du die Pile nach einer Zeit weg dann sucht dein Körper einen ausgleich und ist empfänglicher. Ich selbst habe diese Pillenkur ein halbes Jahr gemacht. Es schadet nicht das gute daran der körper hat einen regelmäßigen Zyg. und reinigt sich somit auch besser. Als es bei mir dann aber nicht direkt geklappt hat hab ich nachgeholfen, ich hab meine Speißen stets mit Ingwer gewürzt und nahm jeden morgen nüchtern eine Folio ein dann hat es im ersten Monat geklappt. Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen :-)
Mamaminche
Mamaminche | 13.08.2007
3 Antwort
Folio
Von Folio habe ich jetzt schon öfter gehört! Ist das Folsäure oder ist das wieder was anderes??? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.08.2007
4 Antwort
7 Jahre probiert schwanger zu werden
Hi guten Morgen, ich kann mich den Vogängern nur anschließen, was deine Ärzte empfehlen ist nicht ganz so schlecht, aber das wichtigste ist das du dich nicht selbst unter Druck setzt unbedingt schwanger zu werden. Wir haben es 7 Jahre probiert schwanger zu werden, haben uns aber selbst zu sehr unter Druck gesetzt . Als wir dann unerwarten Besuch für 4 Wochen bei uns hatten die ich seit Kindzeit nicht mehr gesehen habe, habe ich an schwanger werden garnicht gedacht. Wir waren total durch den Besuch abgelenkt so das als sie wieder in Amerika zurück waren, erfahren habe das ich schwanger bin. Und ich denke wir haben nichts anderst gemacht als die ganze Zeit davor. Manchmal setzt man sich auch selbst unnötig unter Streß so das es auch dazu kommt da weniger Spermien erzeugt werden oder auch von dir weniger ausgeschüttet wird. Also wart ab was die Ärzte sagen und macht euch nicht soviel druck dann klappt das auch von alleine denke ich. Ich weiß es hört sich schwer an wenn um einen rum die meisten schwanger sind, aber auch du wirst noch in den freudigen Genuss kommen. Ganz liebe Grüße Nicole
2AngelsforMum
2AngelsforMum | 13.08.2007
5 Antwort
schwanger werden
Also ich habe es 2 Jahre mit wirklich allen Mitteln probiert um schwanger zu werden. Wenn du es für dich wirklich für sehr widhtig hälst und dein Freund oder Mann auch, dann soll er sich schleunigst auch mal untersuchen lassen, um zu sehen ob er eine gute Spermienqualität hat. Bei uns lag es nämlich daran. Es kam dann zu einer Künstlichen Befruchtung! Und siehe da: Jetzt haben wir seit 3 Jahren ein Zwillingspärchen!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.08.2007

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading