Künstliche Befruchtung

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
30.11.2007 | 1 Antwort
Hallo!
Bei meinem Mann wurden heute seine Spermien untersucht und festgestellt, dass er nur eine Samenaktivität von 15% hat. Der Normalwert liegt um die 50%. Somit singt also die Chance auf eine Schwangerschaft. Wir haben uns vorgenommen, es natürlich dennoch weiterhin zu versuchen.
Dennoch würde mich natürlich interessieren, ab wann man eine künstliche Befruchtung machen kann?
Was wisst Ihr darüber?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ein..
freund von uns hatte auch das problem und seine frau und er wollten dennoch ein kind es hat 6 jahre nicht funktioniert dann haben sie geheiratet und eine künstliche befruchtung durchführen lassen mit erfolg ... aber ich denke nicht das es eine gewisse zeit geben muß bis man sich künstlich befruchten lassen kann dnn wenn die chance fast null ist sag ich mal dann geht das auch so aber bedingung war damals noch das man verheiratet ist.. vg weiterhin
borschky
borschky | 30.11.2007

ERFAHRE MEHR:

Künstliche Befruchtung
22.10.2012 | 7 Antworten
brevactid gespritzt
29.12.2010 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading