Ovulationstest morgens positiv

gerti2
gerti2
10.09.2008 | 3 Antworten
Kann mir jemand sagen ob ein Ovulationstest mit Morgenurin immer positiv ist? Soll man ja morgens normal nicht testen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Also ich
habe immer mit Morgenurin getestet. Und der war nur dann positiv, wenn es auch tatsächlich so weit war. Hatte den von Clearblue. Morgens getestet - war dann positiv. Der Clearblue test zeigt ja schon an, wenn der ES bevor steht. Und Nachmittags hatte ich unheimliche Unterleibskrämpfe. Wusste dann, das ich jetzt meinen ES haben muss. Letzte Woche habe ich positiv getestet. Die Dinger müssen also schon stimmen.
felicitas10
felicitas10 | 11.09.2008
2 Antwort
mh....
das kann schon sein hab ich mal gehört , aber ob es genau stimmt weiss ich nicht frage doch mal deinen FA nach :-)
Wonder-86
Wonder-86 | 10.09.2008
1 Antwort
....
Habe gerade mal die Packungsbeilage von meinem geholt. Da steht nur das der erste Urin morgens zu hoch konzentriert ist und ein falsches pos. Ergebnis liefern kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.09.2008

ERFAHRE MEHR:

ovulationstest schwach positiv?!
07.05.2014 | 9 Antworten
ovulationstest positiv? und gestern GV
27.11.2012 | 2 Antworten
Ovulationstest vor Periode Positiv?
03.08.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading