Mein Körper spielt verrückt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.09.2008 | 6 Antworten
Hallo!

Bevor jetzt alle schreiben "Geh zum Arzt!" - ich weiß, dass ich eigentlich meine FÄ anrufen sollte. Trotzdem brauche ich gerade mal ein Ventil! ;-)

Also: Mein Mann und ich versuchen erst seit Mai, ein Kind zu machen. Leider bisher ohne Erfolg. Letzten Monat war ich zur normalen Vorsorge-Untersuchung bei meiner FÄ, die dann beim Ultraschall meinte "Hmm, sieht alles super aus, vielleicht sind sie ja schon schwanger".
Am Montag habe ich meine Tage bekommen - dachte ich zumindest. Also es war alles wie immer - sch*** Laune, plötzlichen Rückenschmerz. Ich hätte heulen können.
Aber irgendwie sind das nicht meine Tage .. Ich habe normalerweise eine ziemlich starke Blutung, so dass ich das Tampon schon nach wenigen Stunden auswechseln muss. Jetzt ist der aber mehr mit Schleim gefüllt als mit Blut, vor allem ist da eigentlich kein frisches Blut dabei, eher nur so leicht blutiger Schleim. Außerdem habe ich immer noch Übelkeit (allerdings nur leicht und ohne Erbrechen) und ein Ziehen in der Umgebung der Gebärmutter. Das hatte ich alles in den letzten zwei Wochen auch schon. Irgendwie fühle ich mich komisch.

Einen Schwangerschaftsfrühtest habe ich gestern gemacht, der hat allerdings nicht schwanger angezeigt. Aber irgendwie fühle ich mich unwohl .. Hach, alles doof.

Danke, dass ich mich ausk*** konnte! ;-)

Liebe Grüße und sorry für die Offenheit,
Margit
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
kenn ich
ich hatte auch meine Tage, obwohl ich schwanger war, nur die Blutung war anders, kürzer, dunkler und weniger. Man sagt das kann sein, wenn das Ei sich einnistet. Trotzdem kann die Bestätigung leider nur der Frauenarzt oder Frühtest geben!!!
Chica78
Chica78 | 04.09.2008
2 Antwort
vielleicht ist das.........
auch nur die einnistungsblutung und der test war einfach zu früh ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.09.2008
3 Antwort
Test zu früh...
eigentlich nicht. Habe immer einen 29 Tage-Zyklus und konnte mich auch dieses Mal wieder drauf verlassen. Den Test habe ich gestern gemacht, also zwei Tage nach Einsetzen der Blutungen - und ich habe extra so einen Test genommen, den man eigentlich schon vor der Regel machen kann. Dachte, der sollte wohl anschlagen, wenn ich schwanger sein sollte ... Und ne Einnistungsblutung kommt doch nicht 14 Tage später, oder? Aber erst einmal Danke für die Antworten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.09.2008
4 Antwort
...
.. es kann auch sein das die Regel sich verändert, wenn man Streß hat, d.h. Du machst Dich so verrückt ob es dieses mal etwas geworden ist, oder nicht, da kann die Regel sich verschieben, verändern oder aus bleiben. Ich würde mir zur Abklärung einfach nen Termin beim FA holen. Ich drücke die Daumen ...
Chica78
Chica78 | 04.09.2008
5 Antwort
hey.....
warte doch einfach noch ein paar tage und wenn dann immer nur noch schmierblutung ist , dann würde ich in 7 tagen noch ein test machen und daumen drücken !!! ich drück mit !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.09.2008
6 Antwort
hey
ich hab genau die gleichen Symtome wie du ... Übelkeit ohne Erbrechen, Rückenschmerzen und auch dieses ziehn im Unterleib ... außerdem hab ich auch einen weißen Ausfluß ... und jetzt kommen meine Tage ned ... oh mann alles doof
Melli_beijinho
Melli_beijinho | 29.10.2008

ERFAHRE MEHR:

ich rieche irgendwie komisch
11.02.2014 | 19 Antworten
Was ist nur mit meinem Körper los?!
14.12.2012 | 2 Antworten
Dickerer Oberbauch in 10.SSW?
31.08.2012 | 5 Antworten
Warum spielt mein Sohn immer den Clown?
18.06.2012 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading