Was könnte ein erhöhter proteinwert bedeuten? Hat jemand erfahrung damit?

mingxia
mingxia
26.04.2008 | 6 Antworten
Hallo Mädels. langsam bin ich beunruhigt durch die recherche im Internet. da ich nach dem absetzen der pille im letzten sept. einen unregelmäßigen zyklus habe und dies den kinderwunsch von meinem mann und mir erschwert, war ich beim fa zur untersuchung. gestern meinte er, dass in meinem blut ein erhöhter proteinwert ist. ansonsten ist keine besonderheit aufgefallen. er würde demnächst meine schilddrüse untersuchen. er meinte, es wäre nicht so schlimm. wer hat erfahrung damit? wie lange könnte der prozess dauern, bis mann einigermaßen wieder gesund ist, um schwanger zu werden? vielen dank für eure liebe antwort im voraus.liebe grüße, lina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallöchen
schau mal unter Proteinurie ... das ist eine erhöhte ausscheidung von eiweiß im urin, da findeste ne menge... mach dich aber nicht verrückt... manchesmal sind da snur zufallsbefunde gruß leene
leene83
leene83 | 26.04.2008
2 Antwort
@leene
der fa meinte, es ist im blut - verbunden mit dem gehirn. das unterscheidet sich von der proteinurin, glaube ich.
mingxia
mingxia | 26.04.2008
3 Antwort
Du meinst wohl
Prolaktin? LG Bettina
bettina70
bettina70 | 26.04.2008
4 Antwort
Hier Prolaktinwert:
Erhöhter Prolaktinwert deutet auf verschiedene Störungen und Krankheiten hin Ein erhöhter Prolaktinwert wird unter anderem festgestellt bei: prolaktinproduzierenden Tumoren der Hypophyse , in der Schwangerschaft, nach einem Orgasmus, nach intensiven Manipulationen der Brust, nach proteinreicher Nahrung, hohem Bierkonsum und anderem. Bei Patientinnen mit nur vorübergehenden Erhöhungen des Basalspiegels kann ein Prolaktin-Stimulationstest durchgeführt werden. Die Blutentnahme sollte im stressfreien Zustand erfolgen. Referenzwerte nach Labor Prof. Leidenberger, Hamburg. 2 - 25 ng/ml Gruss Bettina
bettina70
bettina70 | 26.04.2008
5 Antwort
proteinwert
meinte der arzt.
mingxia
mingxia | 26.04.2008
6 Antwort
Das paßt aber nicht,
Protein ist Eiweiß und mit dem Gehirn oder gar mit Kinderwunsch hat das gar nix zu tun. War bestimmt ein Hörfehler. Gruss Bettina
bettina70
bettina70 | 26.04.2008

ERFAHRE MEHR:

erhöhter Puls?
25.09.2014 | 9 Antworten
Könnte es geklappt haben ? :)
29.10.2013 | 7 Antworten
blutzuckerwert bei fieber stark erhöht
04.08.2013 | 4 Antworten
ich könnte echt platzen
13.06.2012 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading