Unschlüssig

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
01.10.2007 | 7 Antworten
Hallo an alle ..
ich hatte schonmal so eine ähnliche Frage gestellt, worauf ich gute Ratschläge erhalten habe! Ich möchte ja so gerne ein Kind, bin aber unschlüssig ob es jetzt richtig wäre! Ich meine, ich bin 18 (fast 19)..vor ca. 2, 3 wochen war der Wunsch so stark, da wusste ich nicht was ich machen sollte. Letztens hab ich mir dann gedacht, es kann nicht richtig sein, es ist zu früh..und jetzt!? Jetzt ist alles wieder beim alten! Jetzt ist der Wunsch wieder da..ist das auf und ab normal?

Aber dieses unschlüssig ist trotzdem noch irgendwie da! :( ich bin einfach total durcheinander..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
warten..
wenn du noch so unschlüssig bist dann ware lieber noch. du bist doch noch jung und hast zeit. es wird mit sicherheit nicht in ein paar jahren verboten sein. wenn du dir 100%ig sicher bist das du es möchtest dann kannst du immer noch "loslegen". aber jetzt genieße erstmal das jung sein und schaffe eine gute grundlage damit du dann ganz entspannt an die sache rangehen kannst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.10.2007
2 Antwort
abwarten!
solange du dir nicht sicher bist ein kind zu wollen warte! ein kind bedeutet viel viel verantwortung und wenn du dich dafür entschieden hast kommst du nichtmehr weg ... also wenn du dir nicht wirklich zu 100%sicher bist, lass es lieber. sonst eidet später das kind darunter, dass du das gefühl hast, es wäre besser gewesen zu warten ... an deiner stelle, wenn dein wunsch wirklich so stark ist würde ich aber eine beratungsstelle aufsuchen ... damit die gründe für deinen kinderwunsch geklärt werden und du vielleicht lernst eine andere lösung zu finden ... irgendwas scheint dir im leben zu fehlen ... vielleicht eine familie? vielleicht eine aufgabe? ich weiß es nicht. warte lieber noch ab! so jung ein kind zu bekommen ist nicht immer einfach! du hast mit sovielen vorurteilen, bösen worten, blicken und verachtungen zu kämpfen, da solltest du dir schon 100% sicher sein, dass du ein kind willst!
scarlet_rose
scarlet_rose | 01.10.2007
3 Antwort
Hey Kleene, warte noch bissl
es ist das beste, wenn Du erstmal ne Ausbildung machst, bissl Geld verdienst, 2-3 mal richtig schön in Urlaub fährst und dann hast immernoch zeit fürn Kind! Dich drängt doch nix!!!! Lass Dir zeit!!!!
melanie11583
melanie11583 | 01.10.2007
4 Antwort
ich bin
mit 18 schwanger geworden und habe meinen großen mit 19 bekommen.ich liebe meine kinder beide, also nicht das das hier jemand falsch versteht.aber ich sage jetzt im "alter" wenn ich noch mal zurück könnte würde ich es nicht so machen.denn deine jugend ist dann vorbei.logisch, du kannst oma und opa fragen oder einen babysitter nehmen, aber es ist nicht mehr so wie früher.also bitte nicht falsch verstehen.ich würde keins meiner kinder wieder hergeben wollen
josie
josie | 01.10.2007
5 Antwort
zu früh
finde ich. Warte erstma ab und genieße dein leben noch paar Jahre. es ist normal den Wunsch zu haben, aber später wirst du die zeit vermissen und es vielleicht bereuen. und solang du in der entscheidung noch schwankst, brauchst du garni erst anfangen. da mußt du dir scho sicher sein ...
noahschnurz
noahschnurz | 01.10.2007
6 Antwort
Warte lieber
Hallo, ich fand den Beitrag von der Melanie11853 sehr gut, dem schließe ich mich an. Ich hatte immer eine Lebensplanung, die hieß Heiraten, Eigentum anschaffen, toll in den Urlaub fahren und dann schwanger werden und es ist genau so gekommen. Überlege dir gut, was du im Leben erreichen willst, denn ein richtig toller Urlaub oder viele Shoppingtrips ist dann z.B. meistens nicht mehr drin. Überlege dir auch wie du das finanzieren willst! Hast du einen Freund / Mann, der soviel verdient, dass du die erste Zeit beruhigt zu Hause bleiben kannst? Denn wenn du dir so sehr ein Kind wünscht, willst du es ja sicherlich nicht nach 8 Wochen in die Krippe bringen, weil du Geld mit dazu verdienen musst, oder? Ich kenne deine Verhältnisse nicht, aber wenn z.B. eine Frau oder Familie dann auf Hilfe vom Staat angewiesen ist, finde ich das nicht fair der arbeitenden Bevölkerung gegenüber! Jeder sollte sich zuvor Gedanken machen, ob er für das Kind auch finanziell aufkommen kann! Verstehst du wie ich das meine? Also, überlege gut, wie du dir deine Zukunft vorstellst und dann vereinbare das mit deinem Kinderwunsch. Wenns dann passt bist du bestimmt der glücklichste Mensch der Welt! So, hoffe ich konnte dir ein paar Tips geben:-) LG daymaus
daymaus
daymaus | 01.10.2007
7 Antwort
Verantwortung
Also Baby süss und niedlich hört sich alles so leicht an.. ich bin selbst ungeplant schwanger geworden mit ende 19 und habe mit 20 mein Baby bekommen.. ich wusste das schwer wird und das es mein leben verändern wird.. aber das es so schwer wird und das es mein leben so sehr verändern wird hätte ich nicht gedacht.. Dazu muss ich sagen ich habe eine abgeschlossene Ausbildung und einen schulabschluss!! Wichtig: Lebe dein Leben erst mal, genieß alles, denn dein leben wird sich um 180grad drehen.. ich muss zugeben ich hab mir auch mit ab 14J schon ein Kind gewünscht.. wusste aber immer das der richtige mann da sein muss und eine ausbildung in der tasche. Ich bin jetzt superglücklich mit meiner maus, das ist keine frage und würd sie auch für kein geld der welt mehr hergeben.. aber du musst für dein baby wirklich eine gute grundlage schaffen.. Und wenn du jetzt noch alles machen kannst, wirst du später sagen.. gut das ich noch etwas gewartet habe.. glg
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 01.10.2007

ERFAHRE MEHR:

2 Kind - unschlüssig
02.07.2012 | 15 Antworten
Unschlüssig!
18.04.2012 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading