⎯ Wir lieben Familie ⎯

Icsi knappschaft kostenübernahme

binometzger
binometzger
07.06.2014
hallo ihr lieben ..
habe eine frage und zwar die kanppschaft übernimmt ja 100% der kosten für ivf oder icsi.wir sind nun in behandlung in trier kiwu ..wir sollten dort eine anzahlung machen von 1000 euro..uns sagte der mitarbeiter die 1000 euro würden wir erstattet bekommen brächten nur die quittung einreichen ... und jetzt heisst es das sie mit einer anzahlung nichts zu tun haben wir sollen auf die endabrechnung warten.als ich in der kiwu anrief sagten die das würde mit der endabrechnung berechnet und wir bekommen das geld zurück von der krankenkasse ... war das dann der eigenanteil?wer hat erfahrung
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

Noch keine Antworten 😐
Hast Du eine Antwort auf binometzger´s Frage?

ERFAHRE MEHR:

ICSI 2017
19.01.2017 | 12 Antworten
Zyklus nach neg. ICSI
30.06.2013 | 5 Antworten
Wie entgeht man dem "Wahnsinn"? ;)
15.04.2012 | 5 Antworten
Kiwu - Einnistung nach ICSI - Tipps
09.04.2012 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x