Hilfe bin verwirrt

Nadyn1981
Nadyn1981
01.10.2013 | 8 Antworten
Hallo ich hab mal ne frage bin heute Eisprung+13 habe heute einen Schwangerschaftstest gemacht ... der war negativ und ich bin seit einer Woche am Orakeln und der Ovolationstest ist seit über 1er Woche Positiv.Auch heute wieder.Hat jemand erfahrungen mit dem Orakeln?Oder jemand auch so ne erfahrungen gemacht und war dann doch Schwanger?Ich weiß Orakeln ist nicht so sehr sicher Bin verwirtt ... kann mir jemand helfen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Wenn dein Ovu positiv ist, ist doch noch ES-zeit oder? Dann war der doch noch garnich oder ist grad. Dann kannst du ja nich ES + 13 sein ... ? Oder verwechsel ich grad was?
Zenit
Zenit | 01.10.2013
2 Antwort
ich hatte meinen eisprung vor 13 tagen und man sagt wenn man eisprung+9 ist kann man anfangen mit dem orakeln ... und die müssen mit jedem tag positiver werden dann könnte man 50/50 schwanger sein ... und bei mir ist das so ... nur leider war mein schwangerschfatstest heute negativ
Nadyn1981
Nadyn1981 | 01.10.2013
3 Antwort
Mal ganz erlich, ich verste4hs einfach nett, warum es den immer früher Testen werden muss, vor 40 50 j. haben die Frauen gewartet bis ihre mens aus blieb, was habt ihr den davon, wenn ihr es wisst bevor eure eigendliche mens zeit ist, jeder weiß das, jede 2. bis 3. ss abgebrochen wird ohne das frau etwas davon merkt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.10.2013
4 Antwort
Meine Ovutests waren vor der Periode immer positiv habe ich herausgefunden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.10.2013
5 Antwort
Muss ich Aurora recht geben, ich teste erst wenn ich richtig überfällig bin, und dann muss ich auch nich am Ergebnis zweifeln ...
Zenit
Zenit | 01.10.2013
6 Antwort
ich muss auch sagen, immer dieses ewige rum gerechne, geteste und so weiter BEVOR die mens kommen müsste, versteh ich absolut nicht.. die allermeisten damen wissen doch WANN die mens kommen müsste, wenn se ausbleibt wird getestet.. das wär so einfach und man würd sich nicht -absolut unnötig- jeden monat wieder aufs neue wahnsinnig machen.. sorry, aber das KANN nicht gesund sein und ich bin mir auch sicher -ohne iwelches fachwissen- dass durch diesen selbstgebastelten stress es sicherlich schwieriger ist schwanger zu werden als wenn man sich nicht so dermasen unter druck setzt.. ist nicht böse gemeint, nur meine meinung zu der derzeit immer mehr herrschenden "hysterie" immer schneller und früher testen zu müssen und dann sofort zum arzt rennen müssen.. macht euch locker mädels, erzwingen könnt ihr eine schwangerschaft auch durch das ständige geteste nicht.. ich wünsch dir natürlich dass es ganz schnell mit dem kindersegen klappt! Alles liebe!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.10.2013
7 Antwort
@Chryssi: *unterschreib* @Nadyn: Wünsch dir natürlich dass es bald klappt, aber nich verrückt machen - das macht das klappen nur noch schwieriger!
Zenit
Zenit | 01.10.2013
8 Antwort
Orakeln ist nicht sicher. Es ist Zufall und die Chance, dass es richtig ist, liegt bei 50%. Ziemlich viel und das ist eine schöne Basis, dass sich das Gerücht hält, dass Orakeln funktioniert. Ich halte es für falsch, zu früh einen Test machen zu lassen. Selbst wenn er positiv anzeigt, liegt die Chance, dass die Eizelle bleibt, bei 30%. Auf diese Weise haben viele Frauen das Gefühl, eine Fehlgeburt zu haben, wenn dann doch die Regel ein, zwei Tage später einsetzt, weil die Natur es regelt, dass ein nicht intaktes Ei abgestoßen wird. Viel Verzweiflung, Zweifel, Angst und alles nur, weil wir zu früh feststellen, schwanger zu sein. Warte einfach ab, ob du deine Tage kriegst und wenn du ein paar Tage drüber bist, dann teste noch mal. Das ist das Vernünftigste.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.10.2013

ERFAHRE MEHR:

verwirrt.fruchthöhle ohne hcg
18.06.2016 | 39 Antworten
39 + 5 SSW und bissl verwirrt
16.03.2012 | 9 Antworten
schwanger trotz periode? bin verwirrt
26.02.2011 | 6 Antworten
verwirrt nach frauenarzttermin
21.12.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading