Warum ist mein zyklus plötzlich so lang?

laura1804
laura1804
29.09.2012 | 1 Antwort
Hallo

dieses Monat ist total komisch ich hatte am 25.8 meine Periode
ich hatte bis jetzt immer eine Zykluslänge von 30-31 Tagen

ich hatte dann am 5.9 eine kurze blutung
ab den 5.9 eigendlich immer wieder leistenziehen


ich fing dann mit den ovutesten an also der war dann am 18. und 19.9 positiv dann machte ich am 21.9 noch einen test der war dann wieder 3 Tage lang positiv

ich ging natürlich aus das ich eine zykluslänge von 31 Tagen habe und dachte mir ich müsste ja meine Periode am 25. oder 26.9 bekommen und bis jetzt ist nichts in sicht


wenn ich nach dem gehe wie ich angeblich laut den ovus den eisprung hatte müsste ich heute bei ES-11 sein

aber das problem ist das ich leistenziehen habe
die brüste tun weh
ich habe abends ein völlegefühl
bin total gereizt
schwindel

aber der SST war heute NEGATIV

ich kann mir das nicht erklären warum mein zyklus sich plötzlich so verlängert das hatte ich noch nie


was haltet ihr davon?

danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
natürlich kann der Zyklus sich so verändern! Das geht auch nicht viiieeel schlimmer. Wobei jetzt ein paar Tage Überfälligkeit normal sind; es ist auch normal, wenn die Regel einen Monat ganz ausbleibt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.09.2012

ERFAHRE MEHR:

Wann beginnt ein Zyklus&wo bin ich?
13.07.2012 | 14 Antworten
,Plötzlich" ein Mädchen
28.03.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading