Liebe

Future2010
Future2010
03.09.2012 | 7 Antworten
...ich mache mir langsam sorgen..ich bin das 2. mal schnwager und das auch geplant aber irgendwie kommen die schmertterlinge im bauch nicht auf oder diese kribbelige freude irgendwie nichts...ausser joa bin schwanger hab symptome und das wars ich wollte und will es aber...haben auch hier eine menge stress in moemtn im dez umzug meine grosse geht ab feb in die kita das kleine kommt ende märz und es gibt prob mit dem auto und noch mehr mag vielleciht deswegen die freude wegbleiben mache mir sorgen....
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich hatte das auch in meiner Schwangerschaft, habe mich nicht drauf gefreut, und ich konnte mich damit auch nicht so Recht auseinander setzten Mama zu werden. Dieses Gefühl hatte ich selbst noch, als ich in OP geschoben wurde und für den KS vorbereitet wurde, aber als ich aus der Narkose erwachte, und ich meinen Sohn das erste mal im Arm hatte, war alles weg...Dieses Gefühl was ich dann hatte war einzigartig, ich war so Glücklich und unendlich dankbar das mein Sohn Gesund zur Welt kam... Lass dir Zeit, setz dich mit deiner SS auseinander, wenn der ganze Stress bei euch vorbei ist, wirst dieses Glücksgefühl auch wieder haben... Manchmal brauch halt alles seine Zeit... Alles gute für dich...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.09.2012
2 Antwort
@Silberwolke danke dir ich hoffe auch das es bald besser wird ich bin ja schon das 2. mal schwanger und deswegen macht mir das ja nochm ehr angst irgendwie...ich hab auch angst meine große zu vernchlässigen und etc...ich hoffe echt es komnmt noch
Future2010
Future2010 | 04.09.2012
3 Antwort
So darfst du nicht denken, ich habe zwar keine 2 kinder, und kann mir nur ansatzweise vorstellen, wie das sein wird oder momentan bei dir ist, wenn euer krümel dann da ist, bezieh deine tochter in alles mit ein, was das baby betrifft, gib ihr das gefühl das sie die große schwester ist, nim dir aber auch in der zeit in der dein krümel schläft etwas zeit für euch beide... Versuch eine bindung zu deinem baby aufzubauen, leg dich abends aufs sofa, massier sanft dein bauch mit öl, leg eine spieluhr auf deinen bauch, sprich mit deinen baby oder mach einen gibsabdruck , lass deine kleine daran mitwirken oder lass sie mit fingerfarben etwas tolles draufmalen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.09.2012
4 Antwort
du mir erging das genau so wie dir, ich war auch mitten im umzug in der schwangerschaft alles stress und viele sorgen aber als ich das alles hintermier hatte finge ich es an zu genießen und richtig war zunehmen das ich bald ein süßes kleines baby im arm habe. das kommt noch steiger dich nur nicht zu sehr in die frust rein. auch der anfang mit einem zweiten kind war super schwer hab viel geweint, aber jetzt muss ich sagen bin ich sooooooooo dankbar und glüch das ich meine beiden habe, die lachen zu sehen wie die beiden spielen und auch leider streiten ^^
mammmmi82
mammmmi82 | 04.09.2012
5 Antwort
Meine Mutter hatte in ihrer dritten und letzten schwangerschaft gar keine zeit 'für schöne momente mit ihren babybauch' weil ich und mein bruder da waren, kein mann viel stress aber als meine kleine schwester dann da war. meine mutter liebt sie sehr. glaub mir auch wenn es nicht das selbe ist, sowas entwickelt sich :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.09.2012
6 Antwort
Du machst dir deine Realität selber. Gefühle kommen nicht von selber sondern aufgrund deiner Gedanken. Und die kannst du beeinflussen. Vielleicht hast du einfach beim ersten Kind mehr Zeit gehabt, dich drauf zu freuen, vielleicht war es auch aufregender, weil es damals was Neues war... Aber um dich zu beruhigen, bei mir war es beim zweiten Mal auch nur noch halb so aufregend wie beim ersten. Die Ultraschalls waren immer toll, aber richtig identifiziert hab ich mich erst mit dem Kind und der Schwangerschaft, als man es sah und ich das Baby gespürt habe. Ich halte das für nicht ungewöhnlich. Wenn du was dran ändern willst, dann nimmt Kontakt zum Baby auf in Gedanken, nimm dir Zeit für euch, male dir die Zukunft mit ihm aus, höre schöne Musik dazu... Dann kommen die Schmetterlinge ganz bestimmt oder wenigstens ein schönes Gefühl. Alles Gute für die Schwangerschaft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.09.2012
7 Antwort
die freude und realität kommt mit der geburt ;) beim ersten kind is das anders.... nu bist abgelenkt :D hab geduld.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.09.2012

ERFAHRE MEHR:

Langsam echt verzweifelt !
11.10.2014 | 20 Antworten
mache mir bissen gedanken
04.11.2012 | 6 Antworten
trinkt sehr langsam warum?
20.04.2012 | 7 Antworten
mache mir pipi in die hose
13.11.2010 | 10 Antworten
37+2 SSW gehts jetzt langsam los?
27.06.2010 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading