Künstl Befruchtung durch Steuer absetzbar?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
21.02.2011 | 11 Antworten
Wir befassen uns momentan mit dem Thema Künstliche Befruchtung, wird sich demnächst auch rausstellen, ob diese bei uns angewendet werden muss.
Nun hat mir meine Freundin heute geschrieben, dass die bei der Steuer absetzbar ist.
War mir neu, hab n bissel gegoogelt und gelesen, sobald man mehr als die Hälfte oder alles selber bezahlen müsste, man diese absetzen könnte.
Würde mich nur mal interessieren, ob da wer mehr weiß.
Und ja, der Kinderwunsch ist groß und das Geld wäre da und das Kind ist mir das Geld auch wert, es ist nur eine generelle Frage.
Wir sind auch verheiratet.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
....
100% von euren zahlungen kriegt ihr nich erstattet....die kosten die ihr für die befruchtung tragt gelten aus außergewöhnliche belastungen bzgl. der steuererklärung http://www.finanztip.de/recht/steuerrecht/stspab0006.htm
gina87
gina87 | 22.02.2011
10 Antwort
Hehe, cool.
Mein Mann: Können wir vielleicht den Zyklus noch abwarten, ob es vielleicht auch so klappt, machst dir schon wieder Gedanken ... Männer, sollen doch froh sein, wenn Frau sich drum kümmert oder :D, hab den Drang, immer weit im Voraus zu planen. Aber wie ist das, wenn wir ja eh "nur" die Hälfte zahlen, da wir verheiratet sind, bekommt man dann den kompletten Betrag erstattet, den man selber investiert?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2011
9 Antwort
juhuuu
wir haben unsere auch von den Steuern abgesetzt... =) LG
motte510
motte510 | 21.02.2011
8 Antwort
Oki
:D :D Naja, man weiß ja, was manchmal so für Antworten kommen :D.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2011
7 Antwort
war doch nur nen scherz
weil du zum schlus so geschrieben hast als ob du hier irgendjemanden ne rechenschaftt schuldig bist .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2011
6 Antwort
...
stimmt. Kam heute erst im TV. glg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2011
5 Antwort
Warum
???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2011
4 Antwort
also j. wie kannst du nur
sowas fragen? ;-)))))))))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2011
3 Antwort
Danke,
gucke ich gleich mal nach. Dachte, das Gesetz wäre schon älter, hätte mich nie damit befasst, wenn meine Freundin das nicht heute erwähnt hätte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2011
2 Antwort
...
schau mal bei rtl... hab es heut mittag bei punkt 12 auch gesehen und war begeistert...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 21.02.2011
1 Antwort
hab das
heut im Fernsehen gesehen , das es jetzt von der Steuer absetzbar ist ....
corazon_
corazon_ | 21.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Erstausstattung absetzbar?
27.02.2010 | 5 Antworten
Mehrlinge bei Künstl Berfruchtung
29.01.2010 | 6 Antworten
Kann man die Befruchtung spüren?
12.01.2010 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading