Oraklen mit Ovus

lauraliii89
lauraliii89
06.11.2010 | 7 Antworten
Hi, ich hab neulich etwas im Internet übers Orakeln mit ovus gelesen, Nur ich verstehe nicht was es damit auf sich hat-
Vielleicht kann mir ja jemand helfen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Meinst du....
ob man Ovutests als SS-Test benutzen kann oder wie? Wenn ja, kann man. Es stimmt. Die Ovutests bestimmen im Normalfall ja LH und die SS-Tests HCG. Doch ist es so, dass LH-Tests auch HCG erkennen. Umgekehrt ist das aber nicht der Fall. Wär auch hirnrissig viel teurere SS-Tests als Ovutests zu missbrauchen. Ich habs zum Spaß versucht da ich noch Ovutests übrig hatte als ich schon schwanger war. Der Ovutest hat 2x positiv angezeigt. Um sicher zu gehen ob eine SS besteht aber auf jeden Fall nen SST machen. Lg
sternenmami3003
sternenmami3003 | 06.11.2010
2 Antwort
@sternenmami3003
Nee nich als ss test, aber was zeigt der test denn 8 tage nach ES wenn da ein zweiter ganz leichter strich is? Ich hatte letzte Woche Freitag positiv ovu getestet. aber udn dann war der strich wieder weg und jetz is er wieder da? Und was bedeutet orakeln mit ovus?
lauraliii89
lauraliii89 | 06.11.2010
3 Antwort
Orakeln
mit Ovus bedeutet, dass man bereits weit vor Ausbleiben der Regel mit den Ovus testen kann, ob man schwanger ist. Das mag auch manchmal funktionieren. Allerdings kann ich persönlich nicht verstehen, warum ein erwachsener Mensch sich nicht einfach mal ein paar Tage in Geduld üben kann, bis die Regel ausbleibt oder bis wenigstens ein Frühtest greift. Man weiß heute, dass bei sehr früh festgestellten Schwangerschaften , 30 Prozent der befruchteten Eizellen dann doch mit der Regel oder einer verspäteten Regel abgehen, weil sie sich nicht einnisten oder der Körper sie wegen "Fehlern" abstößt. Da ist das Geheule dann groß und viele reden von Fehlgeburt, weil sie ja offiziell schwanger waren. Es wird bei Frühtests daher auch davor gewarnt. Manch eine Frau kommt damit nicht gut klar, dass eine Schwangerschaft nicht intakt war. Und bei 30 Prozent sollte man das vielleicht dann besser lassen. Aber wem's gefällt ... Ja, orakeln funktioniert in Einzelfällen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2010
4 Antwort
Also HCG-Werte zeigt der Ovu nicht an ...
es kann aber sein, dass bei einer vorliegenden Ss der LH-Wert zum Zyklusende auch wieder ansteigt, sprich positiv wird. Das ist allerdings sehr ungenau und wird deshalb nicht ohne Grund "orakeln" genannt. ABER bei mir hat´s gestimmt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2010
5 Antwort
Trotzdem
Danke, werde es nicht ausprobieren. Entweder bleibt die Mens aus ooder sie kommt?
lauraliii89
lauraliii89 | 06.11.2010
6 Antwort
Ein Orakel
sagt die Zukunft voraus, eine Wahrsagerin ist ein Orakel z.B. Orakeln heißt also, dass diese Ovulationstests dir voraussagen, ob du schwanger bist oder nicht. Aber man kann sich nicht drauf verlassen. Außerdem müsste man dann jeden Tag mit den Ovus testen, wenn man "orakeln" will. Ich glaube, ein einzelner Test sagt noch nichts aus - wenn überhaupt sowas aussagekräftig ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2010
7 Antwort
@taqiu-maedel
Da muss ich dir aber widersprechen. Die LH-Tests erkennen das HCG tatsächlich. Natürlich nicht als zuverlässig zu werten und auch nicht immer 100%ig von einer SS ausgehen sollte das so sein. Habs zum Spaß selber ausprobiert. So ca. in der 5.SSW einmal und ein anderes mal war ich glaub ich schon in der 10. SSW oder so. Hat immer dick und fett positiv angezeigt. Das hat mir auch meine FA bestätigt. Lg
sternenmami3003
sternenmami3003 | 06.11.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen

uploading