Ammenmärchen oder wahr?

Becky_1988
Becky_1988
16.09.2010 | 10 Antworten
Wollte mal eure meinungen wissen zu zb. wenn man einen Jungen will sollte der mann seinen linken hoden abbinden, denn da kämen ja nur die mädls raus. Gibt es eigentlich sowas das man das geschlecht bestimmen kann?
freu mich auf eure antworten!
lg becky
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Auaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!
Den Kerl will ich sehen der mit abgebundenem Hoden noch Spass am Sex hat!!! Vollkommener Schwachsinn!! Prust! Links Mädchen, rechts Jungen, klar und wenn sie man in der Adventszeit zeugt dann werden es Stutenkerle oder wie? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2010
2 Antwort
Ammenmärchen
Gott sei Dank kann man hien der Natur noch nicht reinpfuschen ... es gibt zwar die THEORIE das wenn man am Eisprung Sex hat es ein Junge wird ... hat man ein paar Tage vorher ex wird es ein Mädchen Aber das ist unmöglich das so hinzubekommen ... wie gesagt Gott sei Dank ... die Menschen sollen sich freuen ein gesundes Kind zu bekommen und sich nicht ums Geschlecht gedanken machen :-) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 16.09.2010
3 Antwort
NEIN,
zum Glück gibt es das nicht, dass man das Geschlecht bestimmen kann. Gibt doch eh nur die zwei Möglichkeiten und da ist es egal, was es wird.
Wichtelchen
Wichtelchen | 16.09.2010
4 Antwort
nummer 8 !
http://www.femibion.de/ablauf-der-schwangerschaft.html
Trine85
Trine85 | 16.09.2010
5 Antwort
!!
ich finde aber das es nicht wichtig ist, ob mädchen oder junge! habt einfach spass und freut euch auf ein gesundes baby.. lg
Trine85
Trine85 | 16.09.2010
6 Antwort
wenn
man die socken beim sex anlääst gibts nen jungen*lach
wossi2007
wossi2007 | 16.09.2010
7 Antwort
..
nein kann man nicht..da gibt es ja so viel was das betirfft und einige versuchen das denn und wenn das denn geklappt hat was sie wollten dann denken sie das hat geklappt aber wirklich funktionieren tut von all dem gar nichts..war gerad erst wieder vor drei vier tagen im tv ein bericht über die ganzen mythen..
amounet
amounet | 16.09.2010
8 Antwort
Es gibt tatsächlich was
Männliche und weibliche Spermien unterscheiden sich. Die einen sind schnell und leben kürzer, die anderen langsamer und leben länger. Theoretisch kann man so, wenn man seinen Eisprung genau kennen würde überlegen wann man vorher Sex macht. Alles andere ist Unsinn. Ich glaube die Jungs waren die schnellen, aber das kannst du nochmal googlen.
tapo
tapo | 16.09.2010
9 Antwort
Na gut, das ist ja Quatsch, aber
STATISTISCH gesehen, beeinflussen bestimmte Bedingungen das Geschlecht. Googel mal, da findest du sicher etwas. Aber wie Gesagt, STATISTISCH!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2010
10 Antwort
@tapo
Ja die Jungs sind die schnelleren. Meine Schwiegermutter ist Ärztin und hatte uns das auch erzählt als ich Schwanger war und ihr Sohn spässe gemacht hat das ich schuld wäre das es kein Junge wird sondern ein Mädel und dann hat sie ihm erstmal erzählt das die männlichen Spermien selber dran schuld sind. Was du schreibst stimmt und die schnellers sind die Jungen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2010

ERFAHRE MEHR:

wahr oder bloßer aberglaube?
22.04.2009 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading