Clomifen und 2 Follis

Tinabu79
Tinabu79
27.04.2010 | 5 Antworten
Hallo Mädels,

hatte jetzt meinen ersten Ü Zyklus mit Clomifen!Habe laut Anweisung vom 2.-7. ZT Clomifen 100mg genommen!Am 11. ZT war ich dann zum U Schall und siehe da, 2 Follis re a 2x2 cm groß.Aber die Ovutests waren bis heute negativ.Heute bin ich 16. ZT und hatte vorhin nen ordentlich positiven Ovutest. Mir kneift der Bauch auch ganz schön.Aber ist es nicht schon zu spät für nen Eissprung?Laut recherche wächst ein Folli ca 2 mm am Tag, das heißt ich wär heute schon bei einer Größe von 3.4cm!Ist das nicht schon wieder zu groß für Erfolg?
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
Wre echt dankbar für Antworten!

LG Tina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
@mamilein40
ja ich hatte an jedem eierstock eins!!das geht
Steffifr
Steffifr | 28.04.2010
4 Antwort
@Steffifr
auf jeder seite ein ei, sowas hab ich auch noch nie gehoert. bei mir waren beide eier auf der gleichen seite. ich dachte mir, dass die eier sich jeden monat abwechseln. einmal auf der rechten seite und der andere monat auf der linken seite und nun hattest du auf beiden seiten ein ei, kann das wirklich sein?
mamilein40
mamilein40 | 27.04.2010
3 Antwort
hi
ich bin auch ijm ersten zyklus von clomifen habe es vom fünften bis neunten zyklustag genommen.zwei tage später war ich dann beim fa zum uschall und da hatte ich an jedem eierstock ein eibläschen und die hatten auch ne gute grösse und wie gross die waren hat er nicht gesagt.sechs tage nach meinem eisrpung bin ich zum fa weil ich ein unterleibsziehen hatt und er meinte gfrau...ich denke sie sind schwanger...eines der eibläschen war weg und das andere war gesprungen und war irgendwie auch leicht verformt...meine brust tut weh und ich muss jetzt am dritten nen test machen.
Steffifr
Steffifr | 27.04.2010
2 Antwort
xxx
Das stimmt ja so nicht!!Der ES ist dann wenn die entsprechenden Hormone in ausreichender Menge ausgeschüttet werden. So wie mein Bauch heute kneift bin ich auch unmittelbar vor dem ES!!Dann hattest Du wohl einfach nur Glück das sie in der perfekten Größe auch gesprungen sind!! LG
Tinabu79
Tinabu79 | 27.04.2010
1 Antwort
versteh ich nun nicht
wenn du doch beim arzt warst und die folikel schon 2 cm gross waren, wieso hat man dir nicht gesagt, dass der eisprung nun gerade ist. der eisprung ist naemlich dann, wenn das ei so zwischen 18 und 20 mm ist. bei mir war das jedenfalls so.
mamilein40
mamilein40 | 27.04.2010

ERFAHRE MEHR:

frage wegen clomifen
06.07.2016 | 9 Antworten
1 ss clomifen! 2 ss auch clomifen?
14.11.2011 | 3 Antworten
Hilfe! Clomifen und jetzt?
09.12.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading