2 Kinder trotzdem Wunsch nach einem 3 Kind =)

Mamithilo
Mamithilo
05.04.2010 | 18 Antworten
Hallo ihr lieben.
Kennt ihr das?
Ich habe zwei wundervolle Jungs und trotzdem wünsche ich mir insgeheim noch ein drittes Kind (egal ob Junge oder Mädchen)
aber mein Mann ist davon nicht ganz überzeugt.
Ich meine unsere Kinder sind auch erst 2, 5Jahre und der kleine 14Monate alt aber irgendwie habe ich das gefühl irgendwas fehlt da noch=).
Finanziell wäre das bei uns (gott sei dank) kein Problem.

Was meint ihr würdet ihr an meiner stelle über ein drittes Kind nachdenken?

Wie war das alles bei euch

Würde mich freuen ein paar antworten zu bekommen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
HUHU
Mir ging es auch so, mein mann wollt nen größeren abstand haben ich aber nicht. Meine tocjhter ist etwas über 2.5 jahre und der kleine 15 mionate, nunja jetz bin ich in der 8 ssw
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.10.2011
17 Antwort
hallo
hallo mri ghet es da ähnlich. wie habt irh euch bisher entschieden?
chrissi5
chrissi5 | 12.10.2011
16 Antwort
huhu
deine kinder sind genau so alt wie meine *lol* und wir sind bereits bei der umsetzung eines 3 kindes.... hmm.. meiner war anfangs auch nicht begeistert als ich ihm aber sagte das es später schwerer wird wenn die ersten zwei in der krippe sind dann noch ein drittes, überlegte er kurz und war vollends einverstanden ;)) sprecht in aller ruhe drüber alles gute
büppie
büppie | 08.04.2010
15 Antwort
@Mamithilo
Hab ich auch Steinchen im Ehering. Ein rosafarbener. Der steht für unsre Melissa. Ein gelber. Der steht für unser kleines Sternenkind. Und bald kommt ein fliederfarbener. Der steht für unsre Louisa.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.04.2010
14 Antwort
3 kinder...
warum denn nicht? ich habe 2 ganz wunderbare mädels, meine celina ist erst 11 wochen alt und die große 21 monate. ich weiß für mich, dass ich in paar jahren ich dachte immer, mehr als 2 kinder möchte ich nie, aber der wunsch ist einfach da und ich hab das gefühl, wir sind noch nicht komplett... aber natürlich muss das finanzielle stimmen, nächstes jahr möchte ich wieder arbeiten gehen. aber wenn du sagt, finanziell ist es kein problem, warum denn auch nicht? hör auf den herz und dein gefühl und du wirst die richtige entscheidung treffen...
Susi0911
Susi0911 | 05.04.2010
13 Antwort
Mein Sohn ist 5, fast 5,5
und nicht % Jahre ;o)))
KiBaWue
KiBaWue | 05.04.2010
12 Antwort
@Sidkem
Du schreibst genau, was ich denke. Mein Herz sagt mir auch, dass bei uns noch etwas fehlt. Und ich bin mir ganz sicher, dass damit ein 3. Kind gemeint is.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.04.2010
11 Antwort
Wir wollten immer drei kinder...
mein mann ist auch nicht gänzlich abgeneigt aber er meinte ich solle es mir nochmal gaaaaanz genau überlegen. In meinem Ehering haben wir extra 3steine eingelassen für drei kinder =) Mal sehen.
Mamithilo
Mamithilo | 05.04.2010
10 Antwort
Mir geht es ähnlich!
Habe inen Sohn und wäre nicht abgeneigt. Oder besser, ich will es nicht kategorsich ausschließen. Mein Mann aber schon! Der meint 2 sind genau richtig. Ich will ja gar nicht unbedingt ein drittes KInd, wenn dann sollten wir aber nicht mehr sooo lange warten. Werde bald 34! Ich denke, dass Du in Dich hineinhorchen solltest, mit ihm reden. Ich hatte nach der Geburt meiner Tochter ziemlich schnell an ein 3. Kind gedacht. Nun wird alles gerade ein bisschen unkomplizierter, die Freiheiten werden größer, was bei mir den Wunsch ein bisschen relativiert. Gegen seinen Willen kannst Du natürlich kein 3.Kind durchsetzen. Ihr solltet über Eure Einstellungen in Ruhe reden, was sind seine Befürchtungen, was gleubst Du missen zu müssen, wenn es kein 3.Kind gibt. Alles Liebe!!!
KiBaWue
KiBaWue | 05.04.2010
9 Antwort
Ja mir geht´s auch so.
Als ich meine erste Tochter Melissa bekam, hatte ich mit einem weiteren Kind abgeschlossen. Nach 1 Jahr kam der Wunsch nach einem 2. Kind dann plötzlich. Louisa kam im Dezember 2009 zur Welt und is nun 4 Monate. Ich glaub, sie war noch keine 2 Wochen, da hatte ich schon den Wunsch nach nem 3. Kind. Der Wunsch besteht immer noch und wird von Tag zu Tag grösser. Nur is mein Mann noch nich so recht davon überzeugt. Aber ich glaub, den bekomm ich schon irgendwann rum.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.04.2010
8 Antwort
3. Kind
Auch auf die Gefahr hin, jetzt völlig pathetisch und weltfremd zu klingen - Dein Bauchgefühl sagt dir, dass es noch ein drittes Kind geben soll. Es ist sowas wie deine innere Stimme, dein Herzenswunsch, was auch immer. Sowas darfst du nicht ignorieren. Du würdest es immer bereuen, wenn du dich gegen dein Herz entscheidest.
Sidkem
Sidkem | 05.04.2010
7 Antwort
huhu
wir haben 3 Kinder, aber bei uns war es übereinstimmt, also ich musste meinen Mann nicht überzeugen... jetzt erwarten wir im November unser letztes Baby... wir haben uns immer 4 Kinder gewünscht... liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.04.2010
6 Antwort
ja das problem
ist ja dann nur dein mann ne wenn du noch eins willst dan los ich mein wirklich was dagegen tun kann er ja auch nicht wenn ne frua nkind will und es auf anhib geht dann kan kein man der wlt sie dran hindern aber reden würd ich drozdem nomal mit dem
jessimama2010
jessimama2010 | 05.04.2010
5 Antwort
Hallo
ich sag immer wenn finaziell geht und der platz auch da ist Warum nicht! Du und dein mann sollt euch halt im klaren sein ob ihr das beide wollt! Das muss jeder selber wissen! lg jumelu
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.04.2010
4 Antwort
warum nicht
wenn es finanziell und nervlich machbar ist spricht doch nix dagegen außer eventuel dein mann
Taylor7
Taylor7 | 05.04.2010
3 Antwort
Solang dein Mann
"davon nicht" überzeugt ist, lohnt es sich nicht drüber nachzudenken. Und ihn krampfhaft davon zu überzeugen hat keinen Sinn. Entweder er wünscht sich auch noch ein drittes Kind, oder eben nicht. Dann solltest du es auch akzeptieren. Alles Gute
thereallife
thereallife | 05.04.2010
2 Antwort
Hi
Hab auch 3 Mädls, und die sind echt das wunderbarste was es gibt für mich! Die kleine stellte sich ja ungeplant ein, aber bin so froh, dass sie da ist! oder 3 Ich finde, das ist ja ziemlich gleich, wenn man halt Platz hat! Wir haben vor 3 Jahren ein kleines Häuschen gebaut mit 2 Kinderzimmer ohne Keller, klar wirds jetzt ein wenig eng! Schlüpfen wir halt zusammen! Wo ein Wille, da auch ein Weg! Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.04.2010
1 Antwort
....
Wenn das dein Wunsch ist .. dann los, sonst ist es eines Tages zu spät.
deeley
deeley | 05.04.2010

ERFAHRE MEHR:

wunsch kaiserschnitt
16.11.2013 | 9 Antworten
5 tage drüber aber test negativ
18.09.2013 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading