Ich weis nicht was ich machen soll?

Kubimaus88
Kubimaus88
06.11.2009 | 11 Antworten
hi mädels, und mamis!
wie ihr ja wisst oder einige davon möchte ich ja wieder schwanger werden, nach meiner fg!
jetzt habe ich ein so gutes angebot von meiner chefin bekommen und jetzt weis ich einfach nicht weiter?
das angebot is das ich stellvertretene chefin werden soll! aber ich darf halt nicht so schnell schwanger werden hat sie gemeint!
und jetzt bin ich in der zwickmühle, ich will diese arbeit ja bekommen also ich will mir so eine chance ni8cht entgehen lassen
aber anderer seits willk ich ja ein kind!
könnt ihr mir nicht helfen was ich machen soll?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
hm muss denke ich jeder selber wissen
mir persönlich ist Familie wichtiger als Karriere......
saliha-tara
saliha-tara | 06.11.2009
10 Antwort
ja
reinigungskraft
Kubimaus88
Kubimaus88 | 06.11.2009
9 Antwort
Darf ich fragen als was???
............
saliha-tara
saliha-tara | 06.11.2009
8 Antwort
außerdem
bist du noch soooo jung!! laß dir das bloß nicht entgehen.... damit dein kind auch eine gescheite zukunft hat! oder haben kann! eine junge mutti mit kind wird nicht stellvertretende chefin!!
hunter781
hunter781 | 06.11.2009
7 Antwort
.......
erst annehmen, dann sagen upps bin schwanger........ würde ich nicht machen, fürs spätere wieder anfangen keine guten vorraussetzungen
JuEuRo
JuEuRo | 06.11.2009
6 Antwort
ja
ja meine chefin weis bescheid
Kubimaus88
Kubimaus88 | 06.11.2009
5 Antwort
dann...
würde ich auch sagen: nehm den job an und wenn du eben schwanger wirst... hups... dann isses so es kann dir keiner ein verbot fafür aussprechen wissen die auf der arbeit von der fehlgeburt? ich finde erst recht dann sollten sie deinen wunsch doch ein wenig respektieren klar lässt sich aber auch leichter sagen!!! lg claudi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2009
4 Antwort
danke
danke für die antworten weil ich war schon mal schwanger und hab dann das kind in der 6 wochge verloren
Kubimaus88
Kubimaus88 | 06.11.2009
3 Antwort
job annehmen
und wenn du schw. wirst dann ists halt so u du kannst dich freuen.... kann ja auch sein das es ne weile dauert mit dem schw werden , dann hast nen tollen job und wenns klappt um so besser, lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2009
2 Antwort
hmmm
ich denke ich würde den Job annehmen und dann langsam versuchen Schwanger zu werden!! Wenns so ist dann ist es halt so! Wenn du schwanger bist darfst du auch nicht gekündigt werden!! Und niemand kann dir verbieten schwnger zu werden! Also ich würde es so machen!! ist ja auch nicht gesagt wann es bei dir klappt! kann sein das du in einem monat schon schwanger sien wirst aber kann sien das es auch länger dauert!!
milenamelissa
milenamelissa | 06.11.2009
1 Antwort
mir gehts ähnlich
ich überlege auc wegen einem neuen job da mir der jetzige net mehr so spaß macht naja aber auf der anderen seite immer im hinterkopf gerne noch ein zweites kind aber wir wissen eh noch nicht ganz genau wann aber mit neuer arbeit dann auch doof irgendwie naja zwickmühle eben da muss man sich sicher sein was einem wichtiger ist!! lg claudi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

was bedeutet weisser Ausfluss?
10.12.2007 | 2 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading