Jetzt muss ich aber mal was los werden

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.09.2009 | 33 Antworten
für alle die nicht richtig gelesen haben ich habe geschrieben sie ist fast elf sie wird es im januar, ich war also 16! als ich sie bekam sie war ja nicht geplant und ich hatte auch verhütet hatte aber leider zwei kaputte kondome ich weiss das glaubt jetzt keiner. ich bin 6 wochen nach der geburt für 4 monate zur schule gegangen und habe mein abschluss gemacht war dann 3 monate zu hause und hab ne 3 jährige ausbildung als tischlerin gemach! Danach wurde ich geplant schwanger bin dann richtig arbeiten gegangen und hab die kleine bekomm war sechst wochen zu hause und hab witer gearbeitet! dann hat meindamaliger freund mich angefangen zu schlagen er hatte sex mit mir den ich nicht wollte als ich mich entschied ihn zu verlassen hat er mich mit dem messer bedroht und gewürgt da bin ich dann wider zu meinen eltern gezogen und wohnte da auch eine weile und arbeitete bis voriges jahr aprill weiter bis 3 monate vor der geburt meines sohnes ich habe jetzt das erste mal das baby jahr genommen also erzählt mir nichts von arbeiten denn meine kinder haben und bekommen alles sie sind auch sehr verwöhnt geb ich zu wir wohnen auch nah beieinander und sie wurden nicht gezwungen bei den großeltern zu leben finanziell steht es sehr gut bei uns denn mein freund geht arbeiten und ich geh ab febuar wieder! wir haben eine tolle und schön eingerichtete wohnung und auch ein auto für unternehmungen wir sind also nicht verarmt und leben vom amt und wenn die beiden wider hier her möchten steht da auch nichts im wege nur müssten sie dann in eine andere schule und das wollen sie nicht wegen ihren freunden, den kindern geht es gut und keine von beiden stöhrt es das sie dort leben und der kleine bei mir im gegenteil meine beiden wollten unbedinngt noch einen bruder. Ich finde es unmöglich das egal wer hier was fragt immer zur sau gemacht und irgendwie assozial abgestempelt wird ist gibt andere foren wo man sich mit mehr respekt behandelt denn ich bin keine von denen wo im fernsehen läuft das die kinder im pappkarton schlafen oder im dreck hausen usw überall les ich hier nur wie ihr euch die mäuler über andere zurfetzt seid ihr aber besser? seid ihr die super mamis? Ich habe seid fast ein jahr nichts mehr hier eingeschrieben und siehe da es hat sich nichts geändert, das ist super schade vorallem dann wenn man mal wirklich einen rat braucht und seine halbe lebensgeschichte veröffentlich um ernstgemeinte Antworten zu bekommen. Von mir aus könnt ihr mich jetzt beleidigen oder mich sonst wie nennen aber sowas habe ich in der ganzen zeit zuvor noch nie bei mir erlebt auch ich habe nie jemanden so geantwortet ode verurteielt. echt mies hier das war das letzte mal das ich hier was geschrieben bzw gefragt habe.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

33 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Du arme...
Ja, hier ist wirklich immer eine turbolenz....Manche Leute haben echt keinen Anstand. Und das deine große 11 Jahre alt ist, find ich nicht schlimm. LG
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 24.09.2009
2 Antwort
huhu
respekt genau das musste gesagt werden so denk ich ab und an auch mal und es sollte auch jeder vor seiner eigenen türe kehren den jeder hat sein stück zu tragen und jetzt sagt blos nicht nein jeder is für sein leben verantwortlich und wen ihre mädsl bei iuhren eltern leben is das nun mal so bei ner freundin von mir is auch so das des mädl bei ihrer oma wohnt weil sie net in a andereschule wollt und ich find des voll ok
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.09.2009
3 Antwort
Naja man darf auch nicht alles überbewerten
richtig ist das manche hier übertreiben, aber überlies es einfach...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.09.2009
4 Antwort
mhh...
wieso hast du den die frage so oft eingestellt??? wenn das dein ernst ist wenn alles dafür spricht und ihr euch noch ein kind wünscht, wo is dann das problem? den wenns finanzell auch passt.. also wenn ihr euch alle sicher seid spricht nichts dagegen. egal wie ihr euch entscheiden wünsch ich dir glück und zufriedenheit mit eurer entscheidung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.09.2009
5 Antwort
Huch....
was ist denn nu schon wieder passiert?? Hab deine erste Frage nicht gelesen....lese aber ihr raus das dein Kind/er bei Oma u Opa leben.....selbst gewollt wegen Schule, Freunden usw....! Kann ich gt verstehen. Meine Jungs sind damals auch nict mit mir gegangen....aus den gleichen Gründen. Aber es wird der tag kommen da kommen sie alle brav wieder zurück.
brumm
brumm | 24.09.2009
6 Antwort
.............
Jeder ist seines eigenen Glückes SChmied... Ist das nicht der Spruch!!! Der macht es so, der andere so, aber jeder hat auch eine Meinung...Und die darf man sagen. Und wenn ich für zwei Kinder nicht sorgen kann, dann brauch ich eig. auch kein drittes und schon gar kein viertes mehr auf die Welt bringen! Und das ist eine MEINUNG!!! Hast du nach der gefragt?? Jaaaaaaaaaaaa, in deiner vorherigen mail, was dass deine Frage.
Naba123
Naba123 | 24.09.2009
7 Antwort
hy
grüße dich ich muß dir recht geben das super mal das eine wie dich das du so was mal rein geschrieben hast , ja manche machen die ihr wirklich schlächt nur weil sie rad oder sonst was reinschrieben ok lg anabell08
anabell08
anabell08 | 24.09.2009
8 Antwort
Hallo
hab gerade deine erste Frage gelesen, ich würde an deiner Stelle keins mehr bekommen.Konzentrier dich auf deine Würmer ie du schon hast.Find es toll das du immer wieder arbeiten warst, mach es auch so.Könnt mir nicht vorstellen nur daheim zu sitzen.Mich wundert nur das du so gut klar kommst mit der Tatsache das die 2 Grossen bei Oma &Opa wohnen, mir würde es das Herz zereissen...Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.09.2009
9 Antwort
Verstehe, dass Dich das ärgert
Und de Wunsch nach etwas Kleinem, was man behüten und betüteln kann ich auch nachvollziehen, aber ich an Deiner Stelle würde davon rein vom Verstand Abstand nehmen ...... Du kannst nicht einen Teil dort leben lassen und dann trotzalledem neue Kinder bekommen. LG und alles Gute
Solo-Mami
Solo-Mami | 24.09.2009
10 Antwort
hallo
schaumal du schreibst hier eine lebensgeschichte rein die nicht ganz ohne ist.. wie kannst du 6 wochen nach entbindung arbeiten gehen? der mutter schutz ist 8 wochen!!!!!!!!! du sagst deine tochter ist fast 11 und du fast 26 das heist du bist 25 deine tochter 10 jeder der 1 und 1 zusammenrechnen kann sieht das zu dem zeitpunkt wo du 15 warst deine tochter schon auf der welt war.. also irgentwie weis man nicht was man dir jetzt noch glauben soll, oder?!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.09.2009
11 Antwort
Naja ich denke mal das kommt immer
darauf an wie man das macht und du hast deine Frage nicht ein oder zwei mal rein gestellt sondern mehr als 3 mal. Zu dem ist das ein Thema wo sich viele Meinungen auseinander gehen und du hast nach der Meinung der Leute gefragt. Und das man da skeptisch wird ist doch auch normal. Muß aber noch sagen das ich nicht einmal gelesen habe das dich jemand als Asozial abgestempelt hat, sondern alle nur sehr skeptisch waren und wir uns alle von dir verarscht fühlen. Das sind hier mit sicherheit nicht alles Supermamis, aber es ist ja schließlich auch keiner von uns Perfekt. Und ich habe auch bis dato noch nicht gesehen oder gelesen das hier jemand von jemanden beleidigt wurde. Sondern man nur seine Meinung dazu abgeben hat. Wünsch dir noch was
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.09.2009
12 Antwort
es
hat niemand gesagt das du assozial bist oder sonst was..das sind die meinungen anderer mit denen du leben musst... wenn ihr geld habt und ne große wohnung und alles würd ich an deiner stelle zu sehen das meine großen kids bei mir sind und nich bei oma und opa.. oma und opa sind oma und opa und nich die eltern...findest du es nich selber schon merkwürdig das deine kinder lieber da sind als bei dir?? garten und haus hin und her.. in dem alter können die beiden auch auf nen spielplatz oder sonst was gehen..da muss kein garten oder haus für da sein... und von super mamis war hier auch nie die rede...ich weiß nur, dass ich egal wies finanziell oder wohnlich vom platz her aussieht meine kinder immer bei mir haben werde und nich woanders wohnen lassen würde.. das ihr vom amt lebt oder verarmt seid hat auch kein mensch behauptet..es is nur eben so das kaum einer deinen wunsch nach nem 4, kind nachvollziehen kann wenn 2 deiner 3 kinder bei deinen eltern leben...
gina87
gina87 | 24.09.2009
13 Antwort
tut mir echt leid,
aber du musst dir hier echt ueberlegen, was du schreibst...das rumgezicke hier ict echt schlimm und die moechtergern supermamas haben nix besseres zu tun als 24 std hier rumzuhaengen und ueberall ihren senf dazu zugeben! OK ich persoenlich find 15 oder 16 macht nicht wirklich ne n unterschied , aber hut ab, dass du schule und ausbildung durchgezogen hast! Meine persoenliche Meinung ist, wenn deine beiden grossen bei oma und opa bleiben und nicht zurueck zu dir kommen, dann seh ich keinen grund nicht noch nen baby zu bekommen! wenn aber dann auch die anderen da waeren, wuerd ich persoenlich davon abraten! die machen dann genug arbeit.....
susi_nolan
susi_nolan | 24.09.2009
14 Antwort
..
das ist wieder mal ne typische form von eigenprojektion! schade..
tessavic
tessavic | 24.09.2009
15 Antwort
@mitzi307
hast du nix besseres zu tun als die dein huebsches koepfchen wegen dem alter zu zerbrechen! IS DOCH VOELLIG SCHNITTE! gott leute geilen sich doch echt an jedem pups auf! Hab ihr keine hobbies!
susi_nolan
susi_nolan | 24.09.2009
16 Antwort
@susi_nolan
also so nen mega doooo....en Beitrag hab ich schon lange nicht mehr gelesen. Wenn die Kinder wieder kommen, sollte sie kein viertes Kind in die Welt setzten, dass macht zuviel Arbeit? Und wenn nicht, dann soll sie ruhig, weil sie dann ja zwei von der Backe hat, dann wird es nicht so stressig, was? Also neeeee, und du schreibst etwas von Supermamis....
Naba123
Naba123 | 24.09.2009
17 Antwort
einfach ignorieren
hallo, habe zwar deine erste frage nicht gelesen und auch nicht die antworten, aber kümmere dich einfach nicht drum, wenn du angefeindet wirst. die kennen dich nicht und du kennst sie nicht. da liegt vielleicht das problem, dass manche durch bestimmten punkte in deiner vita glauben zu wissen wer du bist und ein urteil fällen. wenn`s nicht stimmt, dann ignorier die antworten einfach... lohnt sich nicht, darüber aufzuregen.
Seestern1975
Seestern1975 | 24.09.2009
18 Antwort
vorallem
wenn du beim 2.mal GEPLANT schwanger geworden bist..das das erste kind bei oma und opa lebt gut okay kann ich wenn du 16 warst bei geburt irgendwo noch nachvollziehen aber beim 2.kind definitiv nich wenns geplant war...ich bin mit meiner kleinen auch oft bei meinen eltern und sie fühlt sich wohl da..ich hab mit meinem mann ne 2 1/2 zimmer wohnung meine eltern n haus und großes grundstück und sie fühlt sich wohl..deswegen lass ich doch aber mein kind nich da nur weil da mehr platz is!!!! sie hat bei uns ihr eigenes zimmer usw. wir gehen viel raus mit ihr auf spielplätze oder eben zu oma und opa aufn hof im sandkasten buddeln usw...und wenn ich 10kinder hätte keines davon müsste aus solchen gründen wie haus hof schule etc woanders wohnen das würde mir das herz zerreißen
gina87
gina87 | 24.09.2009
19 Antwort
@susi_nolan
Hast du kein Hirn???????
Naba123
Naba123 | 24.09.2009
20 Antwort
@Naba123
lach mich wech! ich habt doch alle einen an der waffel hier!
susi_nolan
susi_nolan | 24.09.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Ab welcher SSW wurde ctg geschrieben?
10.09.2013 | 8 Antworten
Wie lange krank geschrieben
02.02.2013 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading