Blutung durch Antibiotika?

xmausix
xmausix
20.09.2009 | 5 Antworten
Hallo ihr! Bin neu hier..
Ich habe ein Problem, aber erstmal die Vorgeschichte: Ich habe seit April schon meine Regel nicht mehr und seit Juni probieren wir ein Kind zu bekommen. (Ärzte finden den grund nicht warúm ich meine Regel nicht bekomme)
Gestern habe ich wegen einer Blasenentzündung mit Antibiotika angefangen und habe meine Regel bekommen.
Wie kann das sein? Oder kann es sein das ich vielleicht schwanger war ohne es zu merken und ich durch das Antibiotika das kind verloren habe? war das letzte mal im Juli beim FA!

Bitte kann mir wer ein bisschen meine angst nehmen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hi
welches antibiotikum hast den?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.09.2009
2 Antwort
hi
die angst kann ich dir leider nicht nehmen, denn möglich wäre es. entweder haben die antibiotika einfach wirklich deine blutung rausgekitzelt oder die blutung fällt zufällig auf den tag oder halt sie hat einen abgang verursacht. wenn du dir sicher sein willst, dann geh am besten zu deinem FA....der kann anhand eines bluttests sehen, ob du einen abgang hattest. ich würde dir generell empfehlen deinen frauenarzt aufzusuchen, wenn du während des "übens" antibiotika nimmst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.09.2009
3 Antwort
....
Ich nehme amoxecilin . Will morgen gleich zum Arzt. Habe soooo schiss....
xmausix
xmausix | 20.09.2009
4 Antwort
also
amoxi kann in ausnahmen während der schwangerschaft genommen werden. aber evtl hat es irgendwas gelöst bei dir dass du jetzt ne blutung hast. ich würds erst mal positiv sehen dass wieder ne blutung da ist wenn eh schon keiner was gefunden hat. denn nun ist evtl wieder ein zyklus da
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.09.2009
5 Antwort
Danke
Werde morgen mal zum Arzt gehen um sicherheit zu haben. Ein richtiger Zyklus wär nicht schlecht! :-) Danke an euch.......
xmausix
xmausix | 20.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Antibiotika in der Schwangerschaft
16.06.2016 | 9 Antworten
Alternativen zu Antibiotika
13.12.2014 | 18 Antworten
Antibiotika auch als Zäpfchen
02.01.2013 | 9 Antworten
Unter Antibiotika in die Sauna?
20.09.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading