ab wann?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.08.2009 | 8 Antworten
hallo,

wollte mal fragen ab wann die berühmte morgenübelkeit kommen kann?

auch schon wenige tage nach einer evtl befruchtung?

hatte vor knapp einer woche ES u GV..

danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
hatte ich auch.
wußte da aber noch nicht das ich schwanger war.hausarzt hatte verdacht auf blindarm.war vor der 7 w. bei meinen ersten beiden kindern hatte ich das nicht.
Heike-Gismo
Heike-Gismo | 26.08.2009
7 Antwort
?
u wie sieht es mit stechen im unterleib aus? hatte montag mit einmal nen furchtbaren schmerz..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2009
6 Antwort
mir war ...
... so um die 7 w.übel
Heike-Gismo
Heike-Gismo | 26.08.2009
5 Antwort
mir war NIE übel :D
aber so schnell solltest du noch keine anzeichen haben - knapp 1 woche, da hat sich, wenn überhaupt was passiert ist, ja noch nichts eingenistet, also werden auch noch keine hormone ausgeschüttet... aber ich drück dir die daumen, dass es geklappt hat
Yvetta
Yvetta | 26.08.2009
4 Antwort
Ich hatte die Morgenübelkeit die gesamte SS!
Aber so, dass ich mich übergeben musste, das kam erst gegen Ende der SS!
BelMonte
BelMonte | 26.08.2009
3 Antwort
....
denke nicht so früh da der hormonwert ja noch nicht wirklich gestiegen ist. ich habe es ca ab der 7 ssw bekommen
stern89
stern89 | 26.08.2009
2 Antwort
ich habs erst in der 9 ssw bekommen ,die übelkeit ,
und hatte es dann bis zum 5. monat :)
LiLmum
LiLmum | 26.08.2009
1 Antwort
Hallo
ich war spät dran mit meiner Überkeit, bei mir hats erst in der 15 SSW. angefangen. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2009

ERFAHRE MEHR:

Ab wann Brustschmerzen in der SS
02.02.2015 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading