künstliche Befruchtung

Elena21
Elena21
12.05.2009 | 13 Antworten
Wer hat erfahrung mit künstlicher Befruchtung?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Hi Du.....
Melde dich doch in unserer Gruppe "Kinderwunsch erfüllen mit Insemination oder IVF" an! Dort sind nur Mädels die auf künstliche Befruchtung angewiesen sind! Dort werden dir auch alle Fragen beantwortet! Liebe Grüße
Britney78
Britney78 | 13.05.2009
12 Antwort
ok
dann keine 14.000, da hatte ich wohl einen alten artikel. aber wie gesagt habs nur gelesen und keine eigenen erfahrungen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2009
11 Antwort
kostet keine 14.000 EUR!!!
musst als frau 25-40 j. sein, der man 25-50 j. 3 icsi-versuche bezahlt die krankenkasse zu 50%, heißt für dich sind ca. 1.500 - 2.000 EUR pro versuch. muss auch nachgewiesen sein, das es auf natürlichem weg nicht geht
Sabine35
Sabine35 | 12.05.2009
10 Antwort
...
im ausland finde ich das es nicht sicher ist auch wenn es billiger ist bleine ich lieber in deutschland.
Elena21
Elena21 | 12.05.2009
9 Antwort
...
bin leider erst 22 sind aber verheiratet und der urologe hat gestagt das es nur mit künstlicher geht mal schauen was die kinderwunschpraxis sagt haben in zwei wochen einen termin zur besprechung und ab september mochten wir dann anfangen weil wir erst in den urlaug fahren zum entspannen.
Elena21
Elena21 | 12.05.2009
8 Antwort
asö
ja natürlich das sind die voraussetzungen dass die krankenkasse 50% der kosten übernimmt. ohne diese übernahme kannst du mit geschätzten 14.000 euro rechnen und das ohne garantie, dass es funktioniert. naja im ausland solls billiger sein habsch gehört.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2009
7 Antwort
hi
die frau muss zwischen 25 und 40 sein, der mann zwischen 25 und 50. ihr müsst verheiratet sein und medizinisch muss eine normale empfängnis gemäß ärztlichem attest ausgeschlossen sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2009
6 Antwort
....
habe gehört das wenn man über 5 ist zahlt die krankenkasse 50 % prozent mit under 25 musst du alles selber zahlen... wenn das so ist ist mir das geld für ein eigene kind mit meinem mann wert.
Elena21
Elena21 | 12.05.2009
5 Antwort
hi
einer von beiden oder nur die frau mein mann ist nämlich schon 28.
Elena21
Elena21 | 12.05.2009
4 Antwort
Was willst
Du denn wissen?
Sabine35
Sabine35 | 12.05.2009
3 Antwort
hi
ich hab einiges drüber gelesen. künstliche befruchtung hat viele vorraussetzung... unter anderem, so muss ich dir leider sagen, besteht ein mindestalter von 25 jahren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2009
2 Antwort
huhu
von nem freund die schwester hats gemacht er werden normal 3 befruchtete eizellen eigepflanz und sie wollte nur 2 wegen risiko aus drillinge ... sie hatte eine die sich richtig entwickelt hat und die andere is nix drin gewesen ... hat viel geld gekostet und gott sei dank bei ersten mal geklappt das geht auch nur von-bis einem bestimmten alter
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2009
1 Antwort
Hallo,
ich selber nicht, aber eine gute Freundin hatte vor ca 16 Tagen eine und jetzt ist sie endlich schwanger *freu*, sie hat es heute erfahren... LG
linellie
linellie | 12.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Künstliche Befruchtung
22.10.2012 | 7 Antworten
brevactid gespritzt
29.12.2010 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading