anzeichen in der frühschwangerschaft?

cristno
cristno
07.05.2009 | 4 Antworten
Hallo und vielleicht kann mir jemand meine hoffentlichen anzeichen bestätigen .. ich und natürlcih mein mann basteln seit 3 monaten an unserem 2 kind .. die ersten male hat es nicht geklappt und diesmal ist alles anders. das problem ist dass ich ein unregelmässigen zyklus habe und ich nicht genau sagen kann wann die nä peri kommen müsste.. da ich aber weiss, dass am 27.04. der eisprung mit aller wahrscheinlichkeit stattgefunden hat und dann sagt man ja 14 danach stellt sich die peri ein, wäre das ja am 11.05. nun konnt ich es nicht lassen und habe heut in herrgottsfrühe ein test gemacht, der negativ ausfiel..vielleicht doch viel zu zeitig? .jédoch geht es mir seit 4 tagen etwas komisch, vor genau 4 tagen hatte ich unterleibskrämpfe (=einnistungsschmerz?) und ich war schlagartig geruchsempfindlich und ich habe beim zähneputzen einen würgereiz (den hatt ich bei meinem ersten kind auch) und übelkeit und ein druck unter der brust ´das man denkt es wird einem abgeschnürt, geschweige denn man hat viel platz zum essen, ich habe das gefühl zu platzen, ohne überhaupt viel essen zu könne dazu kommt noch müdigkeit und ein immer öfter werdendes ziepen im unterleib´ach mensch, man macht sich ja richtig verrückt auf jede reaktion im körper achtet man und versucht es zu analysieren .. ja es wäre echt toll, wenn ich von euch auch paar erfahrungen hören kann und was ihr dazu sagt? seid lieb gegrüßt
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
...
Ich kann dich verstehen habe auch seit tagen ein schmerz im unterleib und hatte meine mens am 28.4 bekommen und waren relativ schnell wieder weg .. seit dem bin ich auch sehr schmerzempfindlich im unterleib ... man macht sich einfach zu sehr bekloppt.. ich hoffe sehr das es bei dir klappt oder schon ist =)
Vanny-Timo
Vanny-Timo | 08.05.2009
3 Antwort
....
hi...ich fühl mit dir im warsten sinne des wortes...mein ES war am 4.5. und ich hab auch seit ein paar tagen unterleibsschmerzen die ich sehr stark beim hinsetzen spühre und auch so.....beim zähne putzen ist mir aufgefallen dass mein zahnfeisch total empfindlich ist....und meine brust tut mir auch weh.....und von meiner müdigkeit ganz zu schweigen....naja...mir wird wohl auch nix anderes übrig bleiben als abzuwarten....meine mens sollte am 18.5. kommen....ich wünsch dir alles gute...sei lieb gegrüsst
nicol5
nicol5 | 08.05.2009
2 Antwort
hallo
da bist da wirklich nicht so ganz alleine, denn ich habe auch ein ziehen in Brust hatte 3 Tage nach dem ES leichte Schmerzen im Unterleib bin ständig müde und und ich fühle mich leicht erkältet. Mein ES war erst am 04.05. Muß nun abwarten. LG Melde dich mal
beate74
beate74 | 08.05.2009
1 Antwort
bist nicht allein
Hallo, arg viel weiterhelfen kann ich dir leider nicht. aber ich fühle mich ähnlich wie du. und bin auch ganz unsicher was nun ist bzw. ob es was geworden ist..... ich drück dir die daumen Grüßle
vobtwo27
vobtwo27 | 07.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Husten in der Frühschwangerschaft
18.02.2013 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading