wie legt ihr eure

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
28.04.2009 | 11 Antworten
Babys schlafen,
immer auf den Rücken oder auch hin und wieder seitlich das das köpfchen nicht platt wird?

nur mit beaufsichtigung habe ich ihn auf dem Bauch schlafen lassen denn es gfällt ihm richtig gut
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
huhu
also meiner liegt auf dem Rücken, da meine Kiär meinte man soll nicht seitlich lagern. Der Plattschädel geht irgendwann wieder weg.
Camourflage
Camourflage | 28.04.2009
10 Antwort
meine kleine
lag immer auf der seite - hab sie immer abwechselnd gelegt. und fazit... sie schläft heute noch auf der seite - sie dreht sich selber so wie sie will - selten das sie mal auf dem rücken liegt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009
9 Antwort
hi
meiner hat den ersten monat meistens auf dem rücken geschlafen. danach hat er sich ab und zu mal seitlich hin gedreht. und seit er 4 monate alt ist dreht der sich immer wenn er schlafen will von selbst auf die seite und will das man seinen rücken und den popo streichelt.
SweetCoco
SweetCoco | 28.04.2009
8 Antwort
schlaflagen
Hallo, Ich lege meine Tochter immer auf die Seite . Jede Nacht wird gewechselt. Also einmal links, einmal rechts. Eigentlich soll das schlafen auf dem Rücken besser und sicherer sein für Babies, aber bei meiner Tochter funktionierte das anfangs gar nicht und auch heute nur selten . Sie wühlt dann immer ganz schlimm rum und kommt einfach nicht in den Schlaf bzw. wacht andauernd auf und schreckt hoch. Ich habe beschlossen, das wir deshalb die Seitenlage erstmal bevorzugen. Irgendwann wir dsich das evtl. anders einspielen. Am liebsten liegt sie auch auf dem Bauch, aber das lasse ich nur zu, wenn sie bspw auf dem Boden im Wohnzimmer liegt und ich dabei bin. Ich muss dazu sagen, dass meine Tochter Krankengymastik bekommt, weil sie eine leichte Schieflage hat. Evtl. liegt es auch daran, dass sie noch nicht so gern auf dem Rücken liegen mag. Lg Nicole
nicschil
nicschil | 28.04.2009
7 Antwort
meine Tochter drehte den Kopf von Anfang an seitlich...
.. Gott sei Dank, weil sie auch ein Speikind war. Ich habe ihr allerdings einen Keil unter die Matratze gelegt. Dann geht das Köpfchen automatisch rüber. Seit dem 3. Monat dreht sie ihren Kopf selbst und sie hat einen schönen "Mädchen-Hinterkopf"!
Anne-Heidi
Anne-Heidi | 28.04.2009
6 Antwort
reeee
huhu also ich leg meinen sohn der 6 monate alt ist meistens auf den rücker aber der kleine dreht sich dann immer auf den bauch und schläft dort dann auch ein kerstin
Kerstin2802
Kerstin2802 | 28.04.2009
5 Antwort
meine Jungs drehen sich immer selbst um...
egal wie ich sie hinlege...sofort oder im Schlaf drehen sie sich auf den Bauch.
Knäusschen
Knäusschen | 28.04.2009
4 Antwort
schlafen
ich habe meinen kleinen am anfang immer auf die seite gelegt immer abwechslend links dann rechst immer wenn er wach wurde habe ich die seiten getauscht und seit er sich von selbst drehen kann lege ich ihn auf den rücken und er dreht sich so hin wie es ihn gefällt meist schläft er auf den bauch ist seine lieblingsposition. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009
3 Antwort
lagerung
huhu mein sohn 6wochen un paar tage alt, hat leider eine verformung der rechten hinterkopfhälfte, da er immer mit dem köpfchen rechts lag, jetzt liegt er seit fast 2 wochen in einem seitenlagerungskissen damit sich das köpfchen wird normalisiert. wer so etwas auch genötigt dann bitte keine 30eus dafür ausgeben gibt es bei ebay für 6, 99eus un hat den selben efekt, fals eure kinderarzt meint geht in ein fachgeschäft. mein kleiner mochte das kissen nicht wirklich aber zur zeit meckert er nicht mehr rum. würde ihn zwar gern wieder mehr auf dem rücken liegen haben aber geht nicht un nur mit aufsicht auf dem bauch. alle baby´s mögen das. hihi hilft auch gut wenn sie bauchschmerzen oder blähungen haben das bauchliegen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009
2 Antwort
ich habe meine von anfang an auf den bauch schlafen lassen!!!
sie mochte es einfach nciht auf den rücken zu liegen ....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009
1 Antwort
auf der seite hatte ich meine tochter liegen..
mit kissen im rücken. mal auf der linken, mal auf der rechten seite.. sie war ein speikind und da sie auch im schlaf gespuckt hat, war es auf dem rücken zu gefährlich.. als sie sich dann selber gedreht hat im schlaf, konnte sie so schlafen, wie sie wollte.. egal ob auf dem rücken, der seite oder dem bauch..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009

ERFAHRE MEHR:

grau / schwarz belegte Zunge
14.02.2015 | 7 Antworten
wie plegt ihr euer baby?
15.06.2012 | 13 Antworten
eingelegte gurken
31.05.2012 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading