Wann Eisprung mit Clomifen?

ciccio
ciccio
27.04.2009 | 3 Antworten
Ich habe eine Frage: Ich muß vom 5. bis 9. Zyklustag täglich eine Clomifen Tablette nehmen. Normalerweise ist mein Eisprung so um den 21. Zyklustag. Am 10. Zyklustag muß ich zum Ultraschall. Wann wird ca. der Eisprung sein? Ist er durch dem Clomifen früher? Bei mir ist eine Insemination geplant. Vielen Dank für Eure Antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Clomifen
Hallo ich nehme es jetzt den zweiten zyclus.hab im ersten keinen eisprung gehabt und mal gucken was jetzt ist.beim ultraschall war kein ei mehr zu sehen und warte jetzt ob miene mens kommt oder nicht. drück dir die daumen das es mit einer ss klappt.
Hexe2410
Hexe2410 | 27.04.2009
2 Antwort
Eisprung mit Clomifen
Hallo, ich habe auch zum ersten mal diesen Monat Clomifen genommen. Habe einen 28 Tage Zyklus und wenn ich mal einen ES habe dann meist am 14/15 Tag. Heute ist mein 16. ZT und ich hatte am 14.und 15. ZT leichtes Ziehen in der rechten Leistengegend. Ich denke dass das der ES war. Bin mal gespannt ob es mit Clomifen klappt schwanger zu werden. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2009
1 Antwort
hi
ich nehme auch clomifen und hatte meinen ES am 18. zyklustag. letzten monat war er am 17. zyklustag. vor clomifeneinnahme hatte ich gar keinen ES. hab also keine persönlichen vergleichswerte.
Annika24
Annika24 | 27.04.2009

ERFAHRE MEHR:

wann hat es mit clomifen geklappt?
10.02.2013 | 507 Antworten
Event verspäteter Eisprung?
13.04.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading