Was ist los mit mir?

Bianca1988
Bianca1988
18.02.2009 | 8 Antworten
Hallo ihr lieben..ich habe im januar meine Pille abgesetzt und hatte dann bis ende januar zwischenblutung und so ab den 13.02 hätte ich meine Regel bekommen müssen und jetzt haben wir den 18. weiß aber auch nicht ob die vielleicht garnicht kommen da ich ja solange zwischenblutung hatte, aber ich habe ja diese anzeichen dafür das ich meine Regel bekommen sollte also unterleibschmerzen, rückenschmerzen naja dazu kommt noch übelkeit, müdigkeit viel hunger und seit 3Tagen starken weißen ausfluss was kann da los sein. Spielt mein körper verrückt da ich meine pille abgesetzt habe?! würde mich freuen wenn ihr was dazu sagen könnt
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
geh zum fa
der kann es dir genau sagen
knufie
knufie | 19.02.2009
7 Antwort
Naja..
Ich habe meine Pille abgesetzt da ich mit meiner Pille nicht mehr zurecht kam und sie auch oft vergesse hatte dadurch fast 2wochen im Monat meine regel hatte, immer mit bisschen pause dazwischen und da wollte ich gern zur 3 monatsspritze wechseln da ich anfang märz sowieso eine FA termin habe. Naja habe aber auch mit kondom verhütet bis auf 2mal...ich weiß ist ein fehler wenn man gerade kein kind plant aber kann ich jetzt auch nicht mehr ändern und sooo schlimm wäre es auch nicht wenn ich schwanger werde ;)
Bianca1988
Bianca1988 | 18.02.2009
6 Antwort
ich brauchte drei tests bevor ich
wusste das ich schwanger bin... also vom gefühl wusst ich es gleich aber zwei tests waren negativ, erst der dritte wies ein ganz kleinen punkt an der ersten linie auf - dann bin ich zum fa
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
5 Antwort
schwanger?
Ja kann sein, ich meine ich habe einen Freund und auch sex... wäre dann ja auch meine 2 Schwangerschaft.. aber ich habe ja schon einen frühtest gemacht der war negativ
Bianca1988
Bianca1988 | 18.02.2009
4 Antwort
Gib deinem Körper
etwas Zeit. Nicht bei jedem findet er problemlos zurück in den alten Rhythmus. Kann natürlich sein, dass du schon schwanger bist, aber mit den Zwischenblutungen eher unwahrscheinlich. Der Ausfluss ist normal, den hatte ich auch nach Absetzen der Pille. Dein Regel bricht bestimmt bald durch. Hat auch nichts damit zu tun, dass du schon zu viele Schmierblutungen hattest, da ist noch genug Schleimhaut zum Abbluten. Wird schon!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
3 Antwort
hmmm...
Genau kann man das jetzt natürlich nicht sagen, weil jeder Körper anders regiert und du ja, wie du schon schreibst, gerade erst die Pille abgesetzt hast! Aber bei mir war es so als ich Schwanger war.. ich hatte nicht damit gerechnet, also sah ich das alles als völlig normal an, weil ich auch so in dem Zeitraum meine Regel hätte bekommen sollen .. Hatte starkes ziehen im Unterleib, Rückenschmerzen, hätte jeden Tag einen Big King essen können . Aber wie gesagt, ich würde mich nicht drauf verbeissen , denn es könnte auch mit dem absetzten der Pille in verbindung stehen . Wieso hast du sie überhaupt abgesetzt? Willst du schwanger werden? Lg Angel
angel-bond-007
angel-bond-007 | 18.02.2009
2 Antwort
hmmm
besteht denn die möglichkeit dass du schwanger sein könntest?? nach absetzen der pille kann es sonst ohneweiters eine weile dauern bis der körper sich umgestellt hat. aber die anzeichen würden durchaus auch auf eine ss zutreffen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
1 Antwort
mach mal einen test
anzeichen sind wie bei meiner ersten schwangerschaft
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Pille abgesetzt, um schwanger zu werden
25.01.2014 | 10 Antworten
Nach 10 Jahren die Pille abgesetzt!
16.10.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading