Schwangerschaft wie starke pms?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.01.2009 | 3 Antworten
also ich hatte bis vor einem tag vor meinem ES (meine tage kommen ziemlich regelmässig)ganz oft sex mit meinem freund und nach dem sex hatte ich auch oft schmerzen..jedenfalls habe ich seit dem ES auch unterleibschmerzen, die nicht mehr weggehen, ich glaube sogar stärker als die pms sonst.mir warauch schon oft schwindelig und schlecht und meine brüste ziehen auch mehr als sonst(ich bin auch noch launischer)vielleicht bilde ich mir das alles nur ein.wie gesagt ich hab das schon seit dem Es.ich trinke vorsichtshalber keinen alkohol usw.ichkann sowieso fast nur rumliegen seit dem aber ich warte noch bis montag damit zur FA zu gehen weil man es dann glaub ich im Blut fesstelen kann.Ich bekomme erst am Do spät.meine tage (hoffe nicht)Das war jetzt auch erst der erste Versuch mit meinem freund, aber das weiss der Körper ja nicht oder?!ich hattte auch vor einem jahr chlamydien und öfters zysten, damals hatte ich auch immer alle anzeichen von einer ss deswegen will ich garnicht mehr dran glauben (traurig) velleichthab ich ja auch verklebungen von damals obwohl ich direkt antibiotika bekommen hab..naja meine frage ist eigentlich nur ob es hier jemand gibt dem es auch so geht und der vielleicht auch immer starke pms hatte und wo er schwanger war noch stärkere?sind das gute zeichen oder nicht?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Bei mir war es so
Ich dachte die ganze Zeit, ich müsste meine Tage bekommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2009
2 Antwort
Hatte ich auch!
Hallo Lala! Ich hatte nach meinem Eisprung vier Tage diese Unterleibschmerzen und bin jetzt in der 15 SSW! Haben längere Zeit probiert schwanger zu werden, aber dieses ziehen habe ich nur gehabt, wo ich wirklich schwanger wurde! Die Monate da vor war mir nur ab und zu schlecht, aber das kam wohl vom Kopf, aber die Schmerzen waren mir vorher als Zeichen auch unbekannt und siehe da, ich war schwanger! LG Blondilein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2009
3 Antwort
...
ok danke aber hatte emand auch schn chlamydien die wahrscheinlich direkt erkannt worden und hat antibitika bekommen und ist dananach normal schwanger geworden.wie gesagt ich bin mir auch nicht ganz sicher ob die sschmerzen schlimmer oder anders sind als sonst bisschen schon mein ich..?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Starke Brustschmerzen!
21.12.2017 | 2 Antworten
Starke unterleibsschmerzen 9ssw
16.04.2015 | 7 Antworten
Starke Magenkrämpfe !
19.03.2013 | 4 Antworten
starke schmerzen in der scheide
11.07.2011 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading