mirena

baco
baco
17.11.2008 | 7 Antworten
hallo,
ich bin eine 2fache mama und hatte bis februar die mirena. jetzt versuchen wir seit einem halben jahr nummer drei zu bekommen. nichts klappt. mein zyklus ist ein absolutes chaos. in den letzten monaten war die länge zwischen 28 tagen und 45 tagen. mit der mirena habe ich nur schlechte erfahrungen gemacht. meine ftrage ist: gibt es hiier noch mehr frauen, die die mirena hatten? wie waren die erfahrungen? wie lange hat es gedauert, bis der zyklus wieder normal war und ihr schwanger wurdet?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
ich hatte die mirena auch
und habe sie nach 5 monaten ziehen lassen wegen der nebenwirkung seit april ist sie raus und ich habe noch keinen richtigen zyklus gehabt nur caos aus zwischenblutungen und fehlendem eisprung, ich denke ab donnerstag werde ich einen hormonbehandlung bekommen weil nix geholen hat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
6 Antwort
...
hallo hatte auch die mirena, wurde nach 5 monaten schwanger, hatte keine probleme mit dem zyklus. werde mir morge wieder eine einlegen lassen, war super zufrieden und viele kolleginnen auch. viel glück
zzoe
zzoe | 17.11.2008
5 Antwort
Also ich weiß auch nicht,wie lange du warten musst!
Aber seit ich diese Mirena habe geht es mir schlecht! Ich weiß nicht ob es davon kommt, aber ich habe starke Kopfschmerzen, Herzrasen, Kreislaufprobleme usw... Kein Arzt findet was!
nessie105
nessie105 | 17.11.2008
4 Antwort
wow
hattest du auch probleme mit dem zyklus?? ich hate 3 monatelang schlimme zysten, die meinen kompletten hormonhaushalt durcheinander gebracht haben.....
baco
baco | 17.11.2008
3 Antwort
habe keine pille
genommen, aber um deinen Zyklus zu regulieren kann ich dir Mönchspfeffer nehmen.Ich habe ihn 40 Tage genommen und war schwanger, obwohl sich mein Zyklus noch nicht reguliert hatte. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
2 Antwort
ich würd sie auch gerne wieder loswerden
weil ich glaube das dieses teufelsding nich so ganz koscher iss.......seitdem ich sie hab geht mein körper auch mit mir durch.........sowas hab ich noch nie erlebt.........ich zögere noch weil das ding ja nu auch teuer war......aber meine gesundheit ist mir ja wichtiger.....hab schon viele horrorgeschichten im inet gelesen als ich mich informieren wollte........muss mich nochmal kundig machen.....hoffentlich klappts bei dir bald besser!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
1 Antwort
Ich bin
einhalbes Jahr nach Mirena Schwanger geworden. Solange dauert es auch, sagte meine Frauenärztin damals. Viel Glück
susepuse
susepuse | 17.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Schwanger trotz mirena?
28.04.2018 | 2 Antworten
Schwanger trotz mirena?!
17.04.2017 | 8 Antworten
Kurz nach ziehen der Mirena Schwanger?
03.01.2016 | 3 Antworten
Mirena und Migräne
19.12.2013 | 19 Antworten
an alle mirena frauen
09.09.2013 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading