Wie viele Sportarten für Kleinkinder?

HoneyLina
HoneyLina
10.02.2016 | 7 Antworten
Hallo Mami's ich hab mal wieder eine Frage :)
Wie viel Sport macht ihr mit euren Kindern bzw in wie vielen Vereinen seid ihr?
Mein Sohn wird dieses Jahr 5 Jahre...Zur Zeit spielt er Fußball. Ich würde mit ihm aber gern noch Judo probieren. Ich möchte ihn allerdings auch nicht überfordern mit dem Training und alles. Wie ist das bei euch..Was macht ihr so und was machen eure Mädels? Meine Tochter wird 3 Jahre dieses Jahr.
Danke schonmal. Liebe Grüße :)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Will er denn selbst zum Judo gehen? :P Ich würde ihn sonst nicht dazu überreden, noch etwas anzufangen. Meine Kinder sind sehr früh schon schwimmen gegangen. Später haben sie sehr viele andere Sportarten ausprobiert. Sie sind beide bis heute sehr sportlich.
Feueropal
Feueropal | 14.03.2016
6 Antwort
Meine Maus ist 6 Jahre und geht mittwochs immer zum Kinderturnen.
Bienchen76
Bienchen76 | 10.02.2016
5 Antwort
Unser Großer ist 8 Jahre und geht 2 mal die Woche zum Fußballtraining und in der Saison dann an den Wochenenden zu den Punktspielen und 1 mal die Woche zum Schwimmtraining. Letzteres aber auch nur noch, weil er durch zu schnelles wachsen mit Rückenschmerzen zu tunt hat und das schwimmen da gut tut. Außerdem hat er ja noch 3 mal Schulsport und 1x pro Woche Sport-AG im Hort. Unser Kleiner ist jetzt 5 und geht 1 mal die Woche zum Fußballtraining. Wenn er sein Seepferdchen geschafft hat, wird er auch mit zum Schwimmtraining fahren, einfach um weiter dran zubleiben und es zu festigen.
Antje71
Antje71 | 10.02.2016
4 Antwort
Meiner ist auch 5 und geht 1-2 mal pro Woche ins Kickboxen. Mehr als eine Sportart würde ich anfamgs nicht ausprobieren- das wäre sonst zu virl, finde ich. Dann eher nocj waa "Unsportliches" wie Musikschule, Malkurs etc. Aber eine Sache pro Woche reicht in dem Alter auch, finde ich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.02.2016
3 Antwort
Sport bis zum schuleintritt gar nicht wir waren mal beim kinderturnen was bis 6 jahre ging, aber da sind wir dann nach den 2 schnuppertagen wieder weg..viel zu viele Kinder, zu wenig bzw eher gar keine Anleitung durch die Leiter..da konnt ich mit ihr genausogut aufn Spielplatz gehen Fußball, Handball interessiert sie nicht, Leichtathletik war sie zu jung für, tanzen wollt sie nicht und sowas wie Judo, Karate usw. geht hier streng genommen richtig erst so mit 9/10 jahren los mausi macht seit sie zur schule geht bei Leichtathletik mit..da wr sie 6 als sie anfing...aber selbst da geht's bei wettkämpfen auch erst mit 7/8 jahren los bzgl. der offiziellen wertung Training 1x die Woche freitags von halb 3 bis 16uhr ansonsten macht sie im Rahmen von Ag´s in der schule noch alle 2 Wochen beim yoga mit und 1x die Woche beim Schulchor..yoga und Schulchor finden in ihrer hortzeit statt..finden also nicht erst statt, wenn ich sie schon abgeholt hab das reicht auch völlig aus neben der schule hier 2 oder 3 oder noch mehr Nachmittage die Woche zum Sport toben wär gar nich möglich bei ihr neben der schule..
gina87
gina87 | 10.02.2016
2 Antwort
unter 3 reicht 1x die Woche. 3-6 jahre gehen meine 2x die Woche und ab 6 jahren dürfen sie 3 mal, wenn sie möchten. meine älteste ist 8 und geht jeweils einmal die Woche zum schwimmen, reiten und handball. mein 6jähriger geht aktuell zum kinderturnen und zum handball, aber ab Einschulung im sommer wird er statt kinderturnen zum schwimmen gehen und zusätzlich zum judo. mein jüngster ist 3 und geht zum kinderturnen und zum mini-handball.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.02.2016
1 Antwort
Ich find 1-2 tage in der woche reichen in dem alter völlig aus. Meine Tochter hat Tanzen, Kampfsport und jetzt wieder Tanzen gemacht, aber nicht zur selben zeit u auch nur 1 mal die Woche. Auch jetzt mit der Schule reicht 1 mal die Woche völlig, wie gesagt 2 mal wäre noch okay aber mehr möchte ich nicht, außerdem spielt sie eh lieber. Jetzt wenns wetter wieder richtig gut wird sind wir eh immer draußen unterwegs u in bewegung. Sind auch viel mitm rad, roller unterwegs!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.02.2016

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bin Ich zu übervorsichtig?
07.08.2012 | 25 Antworten
An die Mamis
27.06.2012 | 9 Antworten
was machen?
26.06.2012 | 31 Antworten
Zwei Kleinkinder in einem Zimmer?
21.03.2012 | 15 Antworten
Trennung/Scheidung für Kleinkinder
09.03.2012 | 7 Antworten
Verzogen
15.01.2012 | 43 Antworten
Katzen & kleinkinder?
22.11.2011 | 11 Antworten

In den Fragen suchen


uploading